Shops – Antiquitäten

STADTBEKANNT Bücher (c) STADTBEKANNT
STADTBEKANNT Bücher (c) STADTBEKANNT

Bücherantiquariate in Wien

25. Mai 2016 • Antiquitäten, Ganz Wien aufgelistet, Gut zu wissen

Verborgene Bücheroasen in Wien

Book collecting is an obsession, an occupation, a disease, an addiction, a fascination, an absurdity, a fate. It is not a hobby. Those who do it must do it. Those who do not do it, think of it as a cousin of stamp collecting, a sister of the trophy cabinet, bastard of a sound bank account and a weak mind.” (Jeanette Winterson)

Besser zusammenfassen kann man Buchliebhaberei nicht. Bücher zu sammeln ist eine Leidenschaft, eine Obsession, eine Mission. Irgendwie ist es auch ein bisschen wie übersteigertes Fantum: Ab einem gewissen Zeitpunkt reicht es nicht mehr, die x-te Auflage eines Klassikers zu besitzen. Nein, man will die Erstausgabe sein Eigen nennen. Ein Buch mit Signatur des Autors besitzen. Wenn man all diese Probleme, diese Leidenschaft kennt, dann führt kein Weg am Besuch eines Buchantiquariats vorbei. Und auch wenn man nicht unbedingt obsessiver Buchsammler ist, an manch einem verregneten Tag ist es einfach schön, seine Zeit zwischen vergilbten Seiten und brüchigen Ledereinbänden zu verbingen und fast immer findet man das eine oder andere Buch, das man mit nach Hause nimmt. Wir haben unsere Lieblingsantiquariate in Wien zusammengestellt.

 

Antiquariat Inlibris

Im Antiquariat Inlibris wird seit 1883 mit wertvollen Büchern, Handschriften und Autographen gehandeln. Dass sich das rentiert merkt man daran, dass Inlibris bis heute “Marktführer in Österreich” (Buchreport) ist. Besonderes Interesse gilt hier der Aufarbeitung und Verwertung von Nachlässen bedeutender Persönlichkeiten aus Kunst und Wissenschaft. In den letzten Jahren wurden so unter anderem der Nachlass von Max Reinhardt (Regisseur, 1873–1943) veräußert, sowie die insgesamt 12.000 Bände umfassende Lexika-Sammlung Seemanns und die letzten bedeutenden in Privatbesitz befindlichen Originalmanuskripte des Philosophen Ludwig Wittgenstein (1889–1951). Wirklich eines der beeindruckendsten Buchantiquariate.

Antiquariat Inlibris
Rathausstraße 19
1010 Wien

 

Antiquariat Andreas Moser

Der Bücher-Antiquitätenladen von Andreas Moser ist sicher einer der bestsortierten und hellsten seiner Art. Das angebotene Spektrum umfasst Literatur in Erstausgaben, Kunst, illustrierte Bücher, bibliophile Ausgaben, Faksimiles, Philosophie, Psychoanalyse, Naturwissenschaften, Geschichte, Austriaca, Landkarten, topographische Ansichten und Nachlässe berühmter Persönlichkeiten. Schön ist, dass hier Rücksicht genommen wird auf das haptische Vergnügen des Buchkaufs: Dem Buchliebhaber wird die Möglichkeit geboten, durch die frei zugänglicher Regale zu schlendern, an denen nach Herzenslust herausgefischt, durchgeblättert und wieder zurückgestellt werden kann. So macht Bücherkaufen Spaß.

Antiquariat Andres Moser
Helferstorferstraße 3
1010 Wien


Antiquariat & Kunsthandlung Christian M. Nebehay

Old and rare Books Nebehay - Ein sehr schönes Antiquariat im 1. Bezirk. Hier führt man neben Büchern auch Aquarelle, Zeichnungen und Kunstdrucke. Neben Bücherraritäten aus dem 16. – 19. Jahrhundert bekommt man außerdem eine gut sortierte Autographensammlung, die jeweiligen Unterschriften werden in alphabetischer Reihenfolge auf der Homepage aufgelistet. Besonders interessant ist dieses Antiquariat für Liebhaber der Wiener Moderne um 1900: Hier kann man von Zeichnungen bis hin zu Briefen und anderen Dokumente zu Gustav Klimt, Koloman Moser, Max Kurzweil und Marcus Behmer alles Mögliche erstehen.

Antiquariat & Kunsthandlung Christian M. Nebehay
Annagasse 18
1010 Wien

 

Antiquariat Buchseite

Ein sehr nettes, familiär-freundlich geführtes Antiquariat, das nicht ganz so elitär wirkt wie seine großen Bruder im 1. Bezirk, ist das Antiquariat Buchseite im Herzen Wiens im 5. Bezirk. Hier findet man vor allem allerhand Gebrauchtbücher, auf Erstausgaben wird nicht so viel Wert gelegt. Wer ein bestimmtes Buch sucht, kann sich auch vorab über die Onlinesuche informieren oder einfach ein Email an info@buchseite.at schicken. Auf der Homepage wird auch immer ein Angebot des Monats vorgestellt, ein besonders günstiges Schnäppchen, das man andernorts um einiges teurer bekommt.

Antiquariat Buchseite
Margaretenstr. 132 / Ecke Reinprechtsdorferstraße
1050 Wien

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »