Weitere Artikel:

Grätzltipp - Pötzleinsdorfer Schlosspark

Der Pötzleinsdorfer Schlosspark bietet dem Spaziergänger Ruhe und Entspannung inmitten von Natur und Geschichte.

Stadtspaziergang: Siebensterngasse

Wir flanieren durchs Siebensternviertel

Das Fasanviertel

Die Lage allein lässt nicht viel Idylle vermuten: Mitten im Dritten, an der Jacquingasse entlang und von Landstraßer Gürtel und Schnellbahnstraße begrenzt, assoziiert man das Viertel doch eher mit Verkehr und grauer Architektur.

Ausflug in die Wiener Weinberge – der Cobenzl

Der Cobenzl war schon im 19. Jahrhundert eines der beliebtesten Ausflugsziele der Wiener; egal ob zur Sommerfrische oder im Herbst zur Heurigensaison.

Am (nächtlichen) Himmel

Die Nacht in der Natur und die Nacht in der Stadt sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Das Gefühl, als hätte sich ein Samtmantel über die Welt gelegt, kann einfach nur fern von Verkehrslärm und Straßenlaternen entstehen. Und warum solch eine Nacht nicht gleich direkt „Am Himmel“ erleben?

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box