WIEN.ERLEBEN – Galerien für junge Kunst

Galerie (c) STADTBEKANNT

Junge Kunst in Wiener Galerien

Die Vielfältigkeit der Wiener Kunstszene lässt sich in zahllosen Museen und kleinen Off-Spaces besichtigen. Aber auch ein Bummel durch die Wiener Galerien lohnt sich – egal ob man das nötige Kleingeld für ein Investment parat hat oder nicht. Denn hier lassen sich interessante Ausstellungen zeitgenössischer Kunst entdecken; insbesondere, da sich die Wiener Galerienszene im Wandel befindet. Abseits der alteingesessenen Galerien in der Schleifmühlgasse und Eschenbachgasse haben eine ganze Reihe neuer Galerien in den letzten Jahren die Kunstlandschaft erweitert und dabei den Fokus in Richtung der jungen, aufstrebenden Künstlergeneration verschoben. Besonders empfiehlt es sich, bei einem Spaziergang gleich mehrere Locations zu besuchen – wer gern unter Leute kommt, besucht die Vernissage am Vorabend der Ausstellungseröffnung.

Wo? Bei diesen Galerien lohnt es sich stets vorbeizuschauen!

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box