Shops – Wellness & Gesundheit

Veda Vital Vorraum (c) STADTBEKANNT
Veda Vital Vorraum (c) STADTBEKANNT

VedaVital

22. Juni 2018 • Wellness & Gesundheit

Institut für Ayurveda und Yoga

Bei VedaVital im 13. Bezirk kann man mit Leib und Seele in eine ganzheitliche Welt der Gesundheit und des Wohlbefindens eintauchen. Ayurveda und Yoga wird hier nicht nur praktiziert sondern auch gelehrt und gelebt. Ein kleiner Überblick!

 

Vielfältiges Angebot

Das Angebot bei VedaVital ist wahnsinnig vielfältig, umfassend und inspiriert von einer Jahrtausende alten Lehre: Ayurveda.  Von der richtigen Ernährung über gedankliche Praxis bis hin zur Pulsdiagnose – hier wird die indische Lehre von allen Seiten gelebt. Aber auch Yoga gehört zum Fixprogramm im Studio in der Altgasse. Die Eigentümerin Elisabeth Maurer hat eine Fülle an Expertinnen und Experten aus aller Welt zusammengeführt um bei VedaVital zu praktizieren.

Veda Vital Buddhafigur (c) STADTBEKANNT

Veda Vital Buddhafigur (c) STADTBEKANNT

Ayurveda-Massagen

Einer der Kernpunkte bei VedaVital ist die ganzheitliche Ayurveda-Anwendung. In einem harmonischen, auf den Kunden abgestimmten Ambiente werden Massagen oder Beratungen durchgeführt. Jede Massage beginnt mit einem persönlichen Gespräch – danach stehen verschiedenste Massage-Angebote zur Auswahl. Der berühmte Öl-Stirnguss (Shirodhara) etwa, oder eine entspannende Ganzkörperölmassage (Abhyanga). Auch eine Fußsohlenbehandlung (Kansu) oder eine trockene Kräuterstempelmassage (Pindaswed) wird angeboten.

Veda Vital Massage (c) STADTBEKANNT

Veda Vital Massage (c) STADTBEKANNT

Ärztliche Praxis

Neben den zertifizierten Ayurveda-Praktikern, sind bei VedaVital auch Ärzte aktiv. Einige Male im Jahr praktiziere die indischen Ärzte Smita Naram und Hemang Parekh nach den Lehren von Ayurveda und auch Termine für die indische Pulsdiagnostik werden angeboten.

 

Ausbildung

Für all jene, die Yoga und Ayurveda nicht nur anwenden sondern auch selbst weitergeben wollen, bietet sich das Ausbildungs-Angebot von VedaVital an. Neben der Yogalehrer-Ausbildung wird auch ein umfassender Kurs zum zertifizierten Ayurveda-Praktiker angeboten. Und das allerbeste: seit kurzer Zeit gibt es auch eine Kombi-Ausbildung, die in dieser Form einzigartig ist. Die 3-jährige Ausbildung startet im März 2019 und die Teilnehmer schließen als diplomierte Yogalehrer UND Ayurveda Praktiker ab.

Veda Vital Buddha (c) STADTBEKANNT

Veda Vital Buddha (c) STADTBEKANNT

Yoga

Keine Angst, selbst all jene, die sich nicht so intensiv vertiefen wollen, sind bei VedaVital gut aufgehoben. Yoga-Klassen werden regelmäßig angeboten und decken ein weites Spektrum an unterschiedlichen Yoga-Typen ab. Vom Hatha-Flow bis hin zu Klangabenden mit Klangschalen und Meditationen – für alle Typen ist etwas dabei. Die Stunden werden dabei direkt mit den jeweiligen Yogalehrern vereinbart und liegen preislich bei 15,- Euro pro Einheit.

Veda Vital Yogaraum (c) STADTBEKANNT

Veda Vital Yogaraum (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Das Angebot von VedaVital ist unglaublich umfassend und weitreichend. Von Yoga-Klassen über Ayurveda-Ausbildungen und Behandlungen aller Art – hier kann man wirklich Körper, Geist und Seele ganzheitlich mit Wohlbefinden verwöhnen. Besonders die Zusammenarbeit mit Schulmedizinern und Experten aus Indien ist einzigartig. Wer nach einer Ausbildung im Bereich Yoga oder Ayurveda sucht ist hier bestimmt an der richtigen Adresse!

, , , , ,

VedaVital Institut für Ayurveda, Yoga & Energiearbeit

Altgasse 23/8
1130 Wien
+43 1 / 8904050
www.vedavital.at

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »