TRINKERPARK (c) Peter van Heesen - Schloss Broellin eV

MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019

Der verkrachte Musiktheater-Haufen glanz&krawall macht mit zwei schrottreifen Vans Halt vor Alkohol-Hotspots, diesmal im WUK in Wien: TRINKERPARK heißt ihre Traveling Medicine Show, die das Improvisierte, Flüchtige, den Rock’n’Roll im Musiktheater feiert. Mit eigenen Nummern, Singalongs und einer Synthese aus Pop, Elektro und klassischem Gesang entsteht eine Alkohol-Show im Geiste der Straßenmusik, verkörpert durch drei DarstellerInnen-Generationen zwischen Absturz, Abstinenz und Freiheit.

Irrtümlich für VertreterInnen einer abstinent lebenden Performancegruppe gehalten, bekamen glanz&krawall den Auftrag, eine Suchtpräventionsshow zu entwickeln. Sie haben nicht widersprochen. Nun haben sie den Salat. Getrieben von der Angst, aufzufliegen, spielen sie um ihre Existenz und können ihre glückliche Beziehung zum König Alkohol doch nicht verbergen. Im Spagat zwischen Selbstzerstörung und Normerfüllung versuchen sie der Weltformel und der eigenen Leere im Inneren einen großen Schluck näher zu kommen. Sie fragen: wem nutzt eigentlich unsere gesellschaftlich tolerierte Abhängigkeit und wie könnten wir die Droge nutzen, ohne völlig an ihr zugrunde zu gehen?

Alles auf einen Blick

TRINKERPARK
Premiere: 18. September 2019, 19:30 Uhr
weitere Termine: 19. September 2019, 19:30 Uhr
WUK Werkstätten- und Kulturhaus
Währinger Straße 59
1090 Wien

Tickets
Abendkassa
ab 18:30 Uhr geöffnet
20,- Euro / 16,- Euro / 12,- Euro

Foto: TRINKERPARK (c) Peter van Heesen – Schloss Broellin e.V

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box