Wien – Ganz Wien aufgelistet

Nordsee
Nordsee

Take Away – Guide

5. Mai 2018 • Ganz Wien aufgelistet, Gut zu wissen, Kulinarik3 Kommentare zu Take Away – Guide

Fast Food Survival Tour

Die Suche nach gutem Essen zum Mitnehmen gestaltet sich oft etwas schwierig. Denn beim Konsum von Fast Food wird man oft mit Glutamat, Geschmacksverstärkern und altem Frittierfett konfrontiert. Gleich einer Survival Tour machen wir uns auf durch das Dickicht an schwer verdaulichen Snacks auf der Suche nach dem, der wirklich schmeckt.

Jeder von uns hat seine persönlichen to go Lieblings-Fess-Ecken in der City, wo man sich hervorragend den Bauch voll schlagen kann. Wir haben uns für euch aufgemacht, um eine kleine Auswahl unserer liebsten Fast Food Ecken zu porträtieren.

 

Nordsee

Nordsee (c) stadtbekannt.at

Nordsee (c) stadtbekannt.at

Ein absoluter Klassiker unter den Fast Food Schuppen! Wer frittierten Fisch und Kartoffeln mag, der ist hier genau richtig. Nordsee ist seit Jahrzehnten der sichere Hafen für alle, die etwas Warmes zum Mitnehmen möchten. Lange bevor Döner und asiatische Take-Away Boxen ihren Siegeszug antraten, versorgte Nordsee das arbeitende Volk mit fischigen Snacks: Von den klassischen Fish and Chips, über die Mix-Box mit Potato Wedges, Fisch und Garnelen bis hin zu gefüllten Baguettes und Wraps.

Nordsee
Mariahilfer Straße 34
1070 Wien

 

Berlin Döner

Fast Food und Döner gehören zusammen wie Wiener Kaffeehäuser und grantige Kellner. Und während es bei den Cafés zahlreiche gibt, die man lieb gewinnen kann, wissen eingefleischte „Alles mit scharf“-Fans, dass ein guter Döner schon schwerer zu bekommen ist. Unser Tipp: Berlin Döner in Neubau. Hier kommt frischer, knackiger Salat mit herzhaftem Fleisch und hausgemachter Soße in knuspriges, selbstgebackenes Brot. Kein Snack, sondern eine vollständige Mahlzeit – und das für unterwegs!

Berlin Döner
Zieglergasse 33a, Ecke Westbahnstraße
1070 Wien

 

Dr. Falafel

Dr Falafel Naschmarkt (c) stadtbekannt.at

Dr Falafel Naschmarkt (c) stadtbekannt.at

Die unumstritten besten Falafel von Wien findet man bei Dr. Falafel am Naschmarkt. Frisches Pitabrot wird hier mit Hummus, Melanzani, Rotkraut, frischem Gemüse und natürlich den herzhaften, frittierten Kichererbsen-Bällchen gefüllt, die wir alle so lieben. Auch Extrawünsche werden gerne angenommen und nach Möglichkeit erfüllt. Als Nachspeise kann man sich gleich noch ein paar von den pick-süßen, getrocknete Früchte mitnehmen, die mit ihrem herrlichen Duft locken.

Dr. Falafel
Naschmarkt Stand 560
1060 Wien

 

Die Burgermacher

Es gibt kaum einen hoch-qualitativen Burgerladen, der seine edlen Stücke auch to go anbietet. Gutes Essen genießt man immerhin sitzend und schlingt es nicht im gehen hinunter! Die Burgermacher sehen das allerdings ein wenig anders und machen damit McDonald‘s und Burger King (oder für die ganz hippen Neubau Bobos Le Burger) Konkurrenz. Denn wer gibt sich schon BigMac, Whopper und Co. zufrieden, wenn er sein Gesicht auch in einem Geschmackshimmel zwischen zwei Burger-Brötchen vergraben kann …?

Die Burgermacher
Burggasse 12
1070 Wien

 

Bros Pizza

Bros Pizza Pizza (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Bros Pizza Pizza (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Den italienischen Klassiker bekommt man bei zahlreichen Fress-Standln quer durch Wien – und das leider oft in eher mangelhafter Qualität. Deshalb denken viele bei Pizza To Go an lauwarme, dreieckige Schnitten mit zähem Belag, die aus fetttriefenden Kartons gemampft werden. Nicht so bei Bros Pizza! Hier erwarten euch kreative (und leckere!) Kreationen des runden Fast Food Favoriten, die sich hervorragend für unterwegs eignen. Streetfood at its best!

Bros Pizza
Zollergasse 2
1070 Wien

 

Bitzinger

Wer in Wien hungrig ist schnell etwas Ordentliches zwischen die Zähne braucht, der kommt an den zahlreichen Würstl-Standln nicht vorbei. Besonders tut sich dabei der Bitzinger hervor, wo man mit österreichischem „Soulfood“ bestens versorgt wird: Eitrige, Klobasse oder unser persönlicher Liebling: ein Paar Debreziner mit Senf und Kren. All das und mehr (zum Beispiel das obligatorische Brotscherzerl dazu) wird hier in Top-Qualität verkauft.

Bitzinger Würstelstand
Albertinaplatz 1
1010 Wien

 

Fast Food Survival Guide

Wer keine Zeit hat in einem Restaurant zu essen und trotzdem Wert auf gesunde Ernährung legt, der sollte einen Blick in den zweiten Teil unseres Fast Food Survival Guides machen!

, , , , , , , ,

Weitere Artikel

3 Antworten auf Take Away – Guide – Verstecken

  1. elaine sagt:

    Paolo’s
    Also die Nudeln hab ich dort noch nicht gegessen, aber die belegten Focaccia sind erste Sahne! Außerdem bietet Paolo’s Take-Away Kaffee mit laktosefreier Milch an – top!

  2. @meta_physik sagt:

    Paolo’s
    Kann über die Nudeln ebenfalls nichts sagen, das Chili, das es nur selten gibt, ist Weltklasse, die Ciabatte sind köstlich, die Muffins sowieso – möchte wissen, wie dieses seltsame Urteil zustande kam!

  3. Gourmet sagt:

    Paolo’s
    Lustig, ihr hattet beide die Nudeln nicht und fragt euch, wie das Ergebnis zustande gekommen ist… Rofl Ich hatte die Pasta und hab die hälfte stehen gelassen, obwohl ich hungrig war.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »