Grünoase in der Josefstadt

Der gerade 10.000 Quadratmeter große Park grenzt direkt an das Palais Schönborn, die Lange Gasse und die Florianigasse. Große Käfige zum Ballspielen sowie drei Kinderspielplätze, einer davon am Dach eines ehemaligen Bunkers, machen den Park zu einer Spieloase für die Kleinen und die Junggebliebenen.

Aber auch ruhigere Gemüter werden sich hier wohlfühlen: Die barocke Gartenlandschaft samt Springbrunnen wirkt idyllisch und trotz wenig Platz erstaunlich geräumig. Viele Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen in der Sonne ein. An den Park grenzt eine Hundezone.

Fotos

Keine Bewertungen.

Bewertung “Schönbornpark”

Deine Bewertung
Deine Bewertung