Fair & Conscious

Die Firma TUREK ist dafür bekannt, dass sie viele internationale Trendlabels nach Österreich bringt. Darunter auch eine vielfältige Auswahl an fair produzierten Kleidungsstücken.

Vorreiter am Puls der Zeit

Herbert Turek startete vor rund 60 Jahren mit einem kleinen Geschäft im 17. Bezirk und etablierte sich sehr schnell als ein Trendvorreiter im Bereich Jeans und Sportswear. Er war der erste österreichische Unternehmer, der das „Blaue Gold“ nach Österreich gebracht hat. Bis heute hat die Firma TUREK ihren guten Ruf nicht verloren und punktet mit einer kompetenten Beratung und einer großen Auswahl an hochwertigen Markenjeans. TUREK bleibt stets am Puls der Zeit – das beweist auch das vielfältige Angebot an modischen Fair-Trade Produkten.

Fair und schön

Nachhaltigkeit und der bewusste Umgang mit Mutter Erde ist heute so relevant wie noch nie zuvor. Turek erkannte diese Entwicklung schon vor über einem Jahrzehnt und zählt mittlerweile zu den Experten in Punkto Fair Trade Mode. Heutzutage entspricht nachhaltige Kleidung nicht mehr dem eher negativ behafteten Klischee der Öko-Mode. TUREK zählt zu den Vorreitern der Fair-Fashion Welt. Die MitarbeiterInnen der Modekette leben das Motto „weniger ist mehr“ und setzen auf qualitative und stylische Produkte, die über mehrere Jahre getragen werden können und noch nach mehreren Saisonen zu den Lieblingsstück im Kleiderschrank zählen.

Fashion ohne schlechtes Gewissen

TUREK legt bei der Auswahl der Marken großes Augenmerk auf bestimmte Materialien, faire Arbeitsbedingungen und umweltfreundliche Produktionstechniken. Fair produzierte Kleidung muss nicht immer teuer sein – denn die TUREK Fair Fashion Brands sind zumeist nicht teurer als die herkömmlichen Marken. Die nachhaltigen Kleidungsstücke in den TUREK Geschäften sind leicht erkennbar, da sie mit zertifizierten Siegeln gekennzeichnet sind und somit für alle Kunden auf den ersten Moment sichtbar sind.

Neuzugänge im Fair-Trade Sortiment

Im Fair-Trade Sortiment befinden sich modische Kleidungsstücke der Marken Skunkfunk, Greenbomb, Armed Angels, Colorful Standard und Cus. Auch dem Einwegplastik wird bei TUREK der Kampf angesagt. Durch die wiederverwendbaren Designflaschen aus hochwertigen Edelstahl und cradle-to-cradle Kunststoff, der niederländischen Firma Dopper. Denn nicht nur nachhaltige Kleidung, sondern auch das Trinken von Leitungswasser aus wiederbefüllbaren Flaschen, schützt Mutter Erde.

Fotos: TUREK
Sponsored

Keine Bewertungen.

Bewertung “TUREK”

Deine Bewertung
Deine Bewertung