Wien – Grätzltipps – 16. Ottakring

Brunnenpassage Nacht (c) STADTBEKANNT
Brunnenpassage Nacht (c) STADTBEKANNT

Kultur in Ottakring

9. Juni 2018 • 16. Ottakring, Bühne, Freizeit & Sport

Kleinkunstbühnen und Weltverbesserer

Ottakring ist kein Ort für prunkvolle Theater und große Veranstaltungssäle. Es ist ein Ort für Kleinkunstbühnen und Vereinsprojekte, für engagierte Kreative und Kunstschaffende, für Querdenker und Zusammenhelfer und für viele Weltverbesserer. Ottakring ist ein kulturelles Highlight für sich, aber es gibt doch ein paar Orte, die wir hervorheben möchten!

 

Bühne 16

Die Bühne 16 hat sich als Verein unter dem Namen KLAMOTTA (kleines Amateurtheater Ottakring) organisiert und bietet bis heute theaterbegeisterten Hobbyschauspielern die Möglichkeit eine Bühne zu bespielen. Es werden jährlich etwa zwei bis drei Theaterstücke realisiert und auch Workshops abgehalten. Vor allem wer Interesse an Improtheater hat, sollte sich hier melden! Ob man nun als Zuseher oder als Mitmacher kommt – beides ist gerne gesehen.

Bühne 16
Ganglbauergasse 36
1160 Wien

 

Tschauner Bühne

Die Geschichte der Tschauner Bühne geht bis in das Jahr 1909 zurück und somit zählt die überdachte Freilichtbühne in Ottakring zu einem Fixbestandteil der ansässigen Kulturszene. Das Programm wird in den Sommermonaten gezeigt und gespielt wird bei jeder Witterung. Mit am Programm: Stegreiftheater, altbekannte Klassiker in witziger Variante, Kabarett, Musik- und Kinderveranstaltungen und Specials aller Art. Definitiv ein Besuch wert!

Tschauner Bühne (c) STADTBEKANNT

Tschauner Bühne (c) STADTBEKANNT

Tschauner Bühne
Maroltingergasse 43
1160 Wien

 

Ottakringer Brauerei als Eventlocation

Die Ottakringer Brauerei ist in vielerlei Hinsicht das Herzstück des Ottakringer Bezirks. Nicht nur der Name und die flüssige Identität Ottakrings sind hier verankert, auch das kulturelle Leben spielt sich zu einem großen Teil hier ab. Die Ottakringer Brauerei ist immer wieder Schauplatz für Konzerte, Festivals oder auch kleinere (private) Events. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie romantisch eine Hochzeit in der Brauerei sein kann!

Ottakringer Brauerei
Ottakringer Platz 1
1160 Wien

 

SOHO in Ottakring

Das Kunst- und Festivalprojekt gibt es mittlerweile schon seit fast 20 Jahren und mischt seither die urbane Umgebung Ottakring auf. Wie sehr kann sich jeder einzelne in die Stadtteilentwicklung einbringen? Um dieser Frage nachzugehen werden lokale und internationale Künstler eingeladen und besonders die Zwischennutzung von leerstehenden Räumlichkeiten wird forciert. Zu Beginn stand das Brunnenviertel im Mittelpunkt, heute konzentriert man sich auf das Gebiet rund um Sandleiten. Kultur at its best!

SOHO in Ottakring
Rosa-Luxemburggasse 9
1160 Wien

 

Kuffner Sternwarte

Ein kulturelles Highlight in Ottakring bildet die Kuffner Sternwarte gegenüber vom Ottakringer Bad. Sie wurde von dem 1982 gegründeten Verein Kuffner-Sternwarte quasi “gerettet” und ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Immer montags und sonntags (bei Schönwetter auch öfter) finden Führungen und gemeinsame Himmelsbesichtigungen statt. Der Verein hat sich außerdem zur Aufgabe gemacht, astronomisches Wissen an die Öffentlichkeit zu tragen. Man kann hier also viel sehen und auch sehr viel lernen!

Kuffner Sternwarte (c) STADTBEKANNT

Kuffner Sternwarte (c) STADTBEKANNT

Kuffner Sternwarte
Johann Staud-Straße 10
1160 Wien

 

Bockkeller

Der Bockkeller am Rande des Ottakringer Friedhofs dient seit 1993 dem Wiener Volksliedwerk als Wirkungsstätte und Zentrale. Hier befinden sich zum einen die Büroräumlichkeiten und das Archiv, zum anderen aber auch der vielseitig genutzte Spiegelsaal, in dem Veranstaltungen und Musikaufführungen aller Art stattfinden. Schrammelmusik und Wienerlied, Mozartklänge und Neuinterpretationen – ein perfekter Schauplatz für die Vielfalt der Wiener Musik.

Bockkeller (c) STADTBEKANNT

Bockkeller (c) STADTBEKANNT

Bockkeller – Wiener Volksliedwerk
Gallitzinstraße 1
1160 Wien

 

Brunnenpassage

Musik, Tanz, Kunst, Crossover-Projekte – die Brunnenpassage ist Vielfalt auf einen Ort konzentriert. Unter dem Motto “Kunst für Alle” sollen alle Projekte und Aktionen möglichst inklusiv gestaltet werden. Bei den unterschiedlichen Workshops und Angeboten wird daher auch auf eine durchmischte Gruppe an Teilnehmern geachtet. Schaut euch einfach auf der Homepage um: vom Chor über ein gemeinsames Sonntagspicknick bis zum Straßenfest – es ist wirklich alles mit dabei!

Brunnenpassage (c) STADTBEKANNT

Brunnenpassage (c) STADTBEKANNT

Brunnenpassage
Brunnengasse 71
1160 Wien

 

AU

Veranstaltungsort, Bar und Galerie in einem. Nicht so groß, aber sehr, sehr vielfältig verwendbar und gestalbar. Im AU am Brunnenmarkt werden experimentelle Kunstformen und -projekte verwirklicht und gefördert. Es finden Clubbings statt, Lesungen oder Kunstinstallationen, es wird auf interkulturellen Dialog geachtet und man trifft ganz bestimmt interessante Leute mit neuen Ideen! Im Sommer lockt noch dazu der Innenhof ins Freie. Ein Kleinod der Kulturszene mitten in Ottakring!

AU
Brunnengasse 76
1160 Wien

 

Bezirksmuseum Ottakring

Jedem Bezirk sein Museum. Das Ottakringer Bezirksmuseum befindet sich am Richard-Wagner-Platz und der Eintritt ist natürlich auch hier (wie in allen Bezirksmuseen) frei. Die Dauerausstellung zur Geschichte und Entwicklung des 16. Bezirks wird immer wieder mit Sonderausstellungen ergänzt. Besonders beliebt ist das Museum für Schulklassen, aber es empfiehlt sich auch ein Besuch als interessierter Bewohner, denn man lernt viel über das eigene Grätzl!

Amtshaus Ottakring (c) STADTBEKANNT

Amtshaus Ottakring (c) STADTBEKANNT

Bezirksmuseum Ottakring
Richard-Wagner-Platz 19 b
1160 Wien

 

Kunsttankstelle Ottakring

Die Kunsttankstelle Ottakring wurde 2007 gegründet und ist mittlerweile ein in Ottakring fest verankerter Raum für Kunst und Kultur. Man kann die rund 200 Quadratmeter große Fläche für Lesungen, Performances, Kunstausstellungen oder Proben anmieten und nutzen. Auch Workshops oder Seminare können hier abgehalten werden. Das Programm ist also ziemlich vielfältig!

Kunsttankstelle Ottakring
Grundsteingasse 45-47
1160 Wien

 

Immer was zu tun in Ottakring

Ottakring ist so vielfältig, wie auch Wien als Ganzes ist. Hier gibt es unzählige Lokale, Heurige, Bierstuben und Wirtshäuser, Italiener oder Marktrestaurants. Aber auch so gibt es viel zu tun. Man kann in Ottakring wunderbar Sporteln, man kann aber auch zu den Weinbergen spazieren oder ein bisschen Shoppen gehen. Herrlich, dieses Ottakring!

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »