Spektakel Bühne (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Improtheater

Ohne Text auf die Bühne? Improvisationstheater erfordert ganz schön viel Mut und jede Menge Kreativität. Doch wer sich auf das Experiment einlässt, erlebt ganz außergewöhnliche Theaterabende, die noch lange im Gedächtnis bleiben. Und zwar als Zuschauer genauso wie als Schauspieler! Mehr als ein Dutzend Impro-Gruppen gibt es in Wien, die regelmäßig an den verschiedensten Spielorten performen, mit dabei ist meistens eine gehörige Portion Humor und Selbstironie. Hier könnt Ihr in Wien Impro-Theaterluft schnuppern und selbst Workshops besuchen, falls Ihr Blut geleckt habt!

TAG – Theater an der Gumpendorfer

Das TAG ist schon seit Jahrzehnten ein Fixpunkt der Szene, nach eigenen Angaben gibt es hier Impro-Theater auf höchstem Niveau. Bei der aktuellen Impro-Show „Sport vor Ort“ treten zwei Teams im knallharten Schlagabtausch gegeneinander an und spielen um die Gunst des Publikums. Regelmäßig werden auch Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, ebenso wie Intensivkurs-Wochenenden.

Wo Gumpendorfer Straße 67, 1060 Wien

Theater Drachengasse

Auch in der Drachengasse gibt es verschiedenstes Improtheater zu erleben. Besonders spannend wird’s beim Improkrimi unter dem Motto „Mord is Back in Town und bedroht die gebrechliche Einrichtung der Welt“. Die Impro-Gruppe English Lovers wurde hier vor 17 Jahren gegründet und tritt immer wieder mit ihrem englischsprachigen Programm auf.

Wo Fleischmarkt 22, 1010 Wien

Theater Spektakel

Im Spektakel tritt regelmäßig die Impro-Gruppe 12vorFuchs auf, im jährlichen Schlagabtausch auf der Suche nach dem „next Topf-Model“ battlen sich jedoch verschiedene Gruppen auf der Bühne gegeneinander im Wettstreit um die „küchengeeignetsten Wander-Trophäe der Impro-Welt“.

Wo Hamburgerstraße 14, 1050 Wien

English Theatre

Die English Lovers sind eine der ältesten Impro-Gruppen Wiens. Seit 17 Jahren performen sie in der Drachengasse, aber auch anderswo. Im English Theatre präsentieren sie ihre “Infinitely Intriguing and Implausibly Impromptu Illumination of Improbable Improvisation”!

Wo Josefsgasse 12, 1080 Wien,

Schubert Theater

Das Schubert Theater liegt etwas versteckt in einem Hinterhof im neunten Bezirk und legt seinen Schwerpunkt auf Figurentheater – für Erwachsene. Die Impro-Show „Peekaboo!“ zeigt vielfältige Facetten des Improvisationstheaters: Schnelle temporeiche Geschichten und poetisch ruhige Momente wechseln einander ab. Mit auf der Bühne stehen immer wieder Impro-Musiker und Gastspieler!

Wo Währinger Str. 46, 1090 Wien

Quintessenz Impro-Bar

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat findet die Impro-Bar der Gruppe Quintessenz im Local statt. Nach Anregungen des Publikums entstehen Charaktere, Situationen und Geschichten, statt im klassischen Theatersetting allerdings in der gemütlichen Bar-Atmosphäre des Stadtbahnbogens!

Wo Local, Heiligenstädterstr. 31, Stadtbahnbogen 217, 1190 Wien
Wann Jeden 1. Und 3. Sonntag im Monat

Flex Impro im WUK

Wer Lust bekommen hat, Impro in unkompliziertem Rahmen einmal selbst auszuprobieren, ist im WUK richtig. Hier veranstaltet der Theaterverein STUTHE die Flex Impro – flexible Improgruppe. Nach dem Motto „Theater gehört gemacht“ gibt es bei freiem Eintritt zweistündige Workshops, die frei zugänglich sind und keinerlei Vorerfahrung bedürfen. Mitglieder der Gruppen Kashmir Impro und Impro Diem, Freunde und Mitglieder der STUTHE leiten die Kurse, teils auf Deutsch, teils auf Englisch.

Wo Währinger Straße 59, 1090 Wien
Wann Workshops immer Dienstags, 20:00 – 22:00 Uhr, bei freiem Eintritt

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box