5. April 2019

Heute in Wien: 5.4.2019

Tagestipps 5 (c) STADTBEKANNT

Tagestipps für Wien

Das Wochenende steht vor der Tür, die Vorfreude steigt und es gibt jede Menge Veranstaltungen, die unserer Unternehmenslust gerecht werden! 

Asia-Genuss

Bei Edamame, Sushi und Ramen findet der Tag einen entspannten Ausklang. Oder aber es geht erst richtig los!

Okra
Wo
Kleine Pfarrgasse, 1020 Wien
Wann 18:00 – 23:00 Uhr

Drahtesel

Nicht nur die Fahrkünste, sondern auch das Rad ist über den Winter eingerostet? Dann ist es höchste Zeit für ein neues!

Fahrrad-Flohmarkt
Wo huma eleven, Landwehrstraße 6, 1110 Simmering
Wann 9:00 Uhr

Pflanzenschau

Der Frühling ist da und die Temperaturen lassen es endlich wieder zu, den Balkon zu genießen. Jetzt fehlt nur noch die Begrünung!

Balkongartenmarkt Wien
Wo Schwendermarkt, Schwendermarkt 1, 1150 Wien
Wann 14:00 Uhr

Das Grätzl erwacht

Die Reindorfgasse ist aus ihrem Winterschlaf erwacht und zeigt heute mit diversen Specials, was sie zu bieten hat.

Frühlingserwachen
Wo Reindorfgasse, Reindorfgasse, 1150 Wien
Wann 15:00 – 22:00 Uhr

Die weibliche Perspektive

In einer Soloausstellung präsentiert BURN-IN die Werke der italienischen Künstlerin Tiziana Trezzi aus den letzten 38 Jahren.

Vernissage Imprints of Life – the female perspective
Wo Burn-In, Argentinierstraße 53, 1040 Wien
Wann 19:00 – 22:00 Uhr

Long time no see

Sound im Glas ist zurück und will heute ordentlich in der Stadtbar Gas geben.

SOUND IM GLAS- WE ARE BACK!
Wo Stadtbar, Hanuschgasse 3, 1010 Wien
Wann 19:00 – 4:00 Uhr

Bosnisches Benefizkonzert

Zugunsten des Vereins „NF Kinder“ findet heute das Benefizkonzert der Band Barimatango statt. Das Trio gibt mit seiner sephardischen Musik einen Einblick in die Welt der Roma.

Bosnian Classics: Barimatango – Benefizkonzert
Wo Heeresgeschichtliches Museum / Militärhistorisches Institut, Ghegastraße, 1030 Wien
Wann 20:00 – 22:00 Uhr

 

 

Unsere Tagestipps direkt aufs Handy

Erhalte mit unserem STADTBEKANNT WhatsApp Service täglich die neuesten News, Infos, Tipps, Aktionen und Wienfakten direkt auf dein Handy.
Und so geht es:
Speichere diese Nummer ein: +43 660 821 49 74.
Schreibe uns eine Nachricht mit „Los geht’s“ per WhatsApp.
Falls du dich wieder abmelden möchtest, schick uns einfach eine Nachricht mit „I moch Schluss“.

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht angezeigt