Veranstaltungen – Tagestipps

Tagestipps 3 (c) STADTBEKANNT
Tagestipps 3 (c) STADTBEKANNT

Heute in Wien: 3.5.2018

3. Mai 2018 • Tagestipps, Wohin in Wien

Tagestipps für Wien

Neben dem Frühlingsmarkt im Rupert Mayer Haus und einer Romanpräsentation, dürfen wir uns auf fantastische unterhaltungswütige Filme und den KunstMeeting Auftakt freuen!

 

Moderne österreichische Küche

Modern interpretierte österreichische Küche und eine freundliche Einrichtung machen das Hollerkoch zu einem gemütlichem Ort. Auf der Speisekarte sind Gerichte wie Kalbsbutterschnitzerl mit Rote Rüben- Erdäpfelpüree, Beef Tartare und Gegrilltes Zanderfilet zu finden. Wer Lust auf Süßes hat bestellt sich am Besten den lecker luftigen Kaiserschmarren.

Hollerkoch 
Wo Gersthofer Straße 14, 1080 Wien
Wann 17:30 – 24:00 Uhr

 

Festival des fantastischen Films

Erneut werden beim 5. / slash einhalb Filmfestival ein Dutzend wahnwitzige, verhaltensauffällige, randständige, unterhaltungswütige Österreich-Premieren aus der Welt des fantastischen Films kredenzt. Heute sind „the wild boys“, „it comes at night“und „satan’s slaves“ zu bestaunen.

5. /slash einhalb Filmfestival
Wo Filmcasino, Margaretenstraße 78, 1050 Wien
Wann 18:00 – 23:59 Uhr

 

Frühlingsmarkt

Zum ersten Mal findet der Frühlingsmarkt im Rupert Mayer Haus statt. Verkauft werden  im Haus erzeugte Produkte wie beispielsweise Bärlauch-Chili-Essig, getrocknete Cherry-Tomaten mit Pinienkernen in Olivenöl, Gemüsesetzlinge und vieles mehr. Gegen eine freie Spende werden im Haus hergestellte Snacks und Erfrischungsgetränke sowie Kaffee und Kuchen zur Verfügung gestellt.

Frühlingsmarkt im Rupert Mayer Haus
Wo Rupert Mayer Haus, Kirchstetterngasse 26-28, 1160 Wien
Wann 10:00 – 17:30 Uhr

 

KunstMeeting

Die Veranstaltung KunstMeeting macht Station in Wien. 3 Tage lang werken 20 Künstler aus unterschiedlichen Sparten rund um die Uhr miteinander. Man hat die Möglichkeit den spannenden Prozess der Kunstkreierung live mitzuerleben und die Künstler persönlich kennenzulernen.

KunstMeeting – Tourbeginn
Wo Die Schöne, Kuffnergasse 7, 1160 Wien
Wann 8:00 – 24:00 Uhr
Wieviel Freier Eintritt

 

Buch im Beisl

Yara Lee präsentiert ihren Debütroman „Als ob man sich auf hoher See befände“. Das Debüt erzählt spielerisch leicht von Liebe wie auch Verlust und davon, dass Suchen und Finden nicht immer etwas miteinander zu tun haben.

Als ob man sich auf hoher See befände – Yara Lee
Wo Buch im Beisl, Brunnengasse 76, 1160 Wien
Wann 20:00 – 21:30 Uhr
 

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »