Veranstaltungen – Tagestipps

tagestipps-28-c-stadtbekannt-728x434

Heute in Wien: 28.04.2018

28. April 2018 • Tagestipps, Wohin in Wien

Tagestipps für Wien

Diesen Samstag wollen wir voll auskosten! Wir starten am Vormittag in der Brotfabrik mit einem kostenlosen Ballettworkshop und besuchen dann den Artwalk in Währing. Danach geht es weiter auf Schnäppchenjagd zum Mondscheinbazar und anschließend stärken wir uns beim Hollerkoch in Gersthof. 

 

Tanz durch den Samstag

Ihr wolltet schon immer mal Ballett ausprobieren und habt euch bis jetzt nicht getraut? Dann kommt doch heute zu einem offenen Ballett-Vormittag in der Brotfabrik vorbei. In diesem kostenlosen Workshop werden die Grundelemente des klassischen Balletts wie Pliés, Tendus und Ports de Bras vorgestellt und anschließend gemeinsam geübt.

Ballett in der Brotfabrik
Wo Tanz die Toleranz, Absberggasse 27, 1100 Wien
Wann 10:30 – 12:00 Uhr
Wieviel Kostenlos

 

Gemma Kunst schauen

Das KUNST.FEST.WÄHRING findet heuer bereits zum zweiten Mal statt. Vom 28. April bis zum 20. Mai zeigen Währinger KünstlerInnen Interessantes und Neues aus Musik, Literatur, Theater und Performance sowie bildender Kunst. Zum Auftakt des Festes findet heute ein Artwalk durch den 18. Bezirk statt, bei dem über 100 KünstlerInnen an 45 Orten im Bezirk ihre Werke zeigen.

Artwalk18
Wo Verschiedene Orte im 18. Bezirk, Wien
Wann 14:00 – 20:00 Uhr
Wieviel Kostenlos

 

Shoppen im Mondschein

Der Mondscheinbazar in der Ottakringer Brauerei gilt unter hippen WienerInnen bereits als wahre Institution. Kein Wunder, denn er geht heute bereits zum 20. Mal über die Bühne. Von 17 bis 23 Uhr kann man bei diesem Nachtflohmarkt Schnäppchen jagen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt und auch Musik aus der Wiener Szene wird es wieder geben. Neu ist der zusätzliche DesignBazar, der am selben Ort von 9 bis 14 Uhr stattfindet.

Mondscheinbazar #20
Wo Ottakringer Brauerei, Ottakringer Platz 1, 1160 Wien
Wann 17:00 – 23:00 Uhr
Wieviel 3,- Euro

 

Neues in Gersthof

In Gersthof hat ein neues Lokal mit österreichischer Küche eröffnet. Der „Hollerkoch“ bietet gemütliches und gleichzeitig modernes Ambiente und eine Speisekarte, die Klassiker neu interpretiert. Natürlich gibt es auch den traditionellen Hollerkoch mit Krapfen als Dessert.

Hollerkoch
Wo Hollerkoch, Gersthofer Straße 14, 1180 Wien
Wann 17:30 – 24:00 Uhr

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »