Veranstaltungen – Tagestipps

Tagestipps 23 (c) STADTBEKANNT
Tagestipps 23 (c) STADTBEKANNT

Heute in Wien: 23.5.2018

23. Mai 2018 • Tagestipps, Wohin in Wien

Tagestipps für Wien

Kaum hat die Woche begonnen, ist sie auch schon wieder zur Hälfte vorbei. Heute begeben wir uns 100 Jahre in die Vergangenheit und philosophieren zu Kaffe, bevor wir uns intensiv mit Filmen aller Art beschäftigen und uns anschließend ins Nachleben stürzen. 

 

Kaiserliches Frühstück

Romantisches Urlaubsflair auf der Terrasse, tropische Gefühle im Inneren des Lokals – das Palmenhaus punktet mit seiner einzigartigen Atmosphäre.
Palmenhaus – Cafe Brasserie Bar
Burggarten 1
1010 Wien

 

1918 und seine Nachwirkungen

Das Epochenjahr 1918 und sein Nachleben in Zentral-, Ostmittel- und Südosteuropa. Die Veranstaltung erstreckt sich über zwei Tage und soll einen vergleichenden Blick über den Zerfall der Donaumonarchie 1918 als Ausgangspunkt für Nationsbildungsprozesse in den einzelnen Ländern; über 1918 als soziale Erfahrung und über das Nachleben von 1918 im Spannungsfeld von Triumph und Trauma in Literatur, Kunst und Historiografie geben.

Zerfall, Trauma, Triumph.
Wo Österreichische Akademie der Wissenschaften Theatersaal, Sonnenfelsgasse 19, 1010 Wien
Wann 14:00 – 17:30 Uhr

 

Reden wir drüber

Es wird wieder philosophiert. Bei der Nacht der Philosophie bietet sich die Gelegenheit, mit den Philosophen Andreas Obrecht und Donata Romizi Kaffee zu trinken und über das Thema „Ganz allein! Philosophie als Kultivierung der Einsamkeitsfähigkeit“ zu diskutieren.

Nacht der Philosophie 2018 mit Andreas Obrecht & Donata Romizi
Wo Café Korb, Brandstätte 7-9, 1010 Wien
Wann
19:00 – 22:00 Uhr
Wieviel Eintritt frei

 

Quiz Time

Du denkst also, du kennst dich mit Filmen aus? Beim Filmquiz können Gruppen von bis zu sechs Personen ihr Wissen zu Blockbustern, Leinwand-Klassikern, Kinoflops und Trashfilmen aller Art unter Beweis stellen.

Filmquiz
Wo Das Bach, Bachgasse 21, 1160 Wien
Wann 19:00 – 2:00 Uhr
Wieviel Eintritt frei

 

Berlin Wien

Nachdem der Kultfilm der 1980er-Jahre zum 30. Jubiläum (2017) in 4K restauriert wurde, feierte er  auf der Berlinale Weltpremiere und ist nun auch in Wien wieder auf er Kinoleinwand zu sehen. In dem mehrfach ausgezeichneten Film geht es um die magische Geschichte eines Schutzengels, der der Liebe wegen sterblich werden möchte.

Der Himmel über Berlin (Wim Wenders) im Filmhaus
Wo Filmhaus. Kino am Spittelberg, Spittelberggasse 3, 1070 Wien
Wann 20:15 – 23:15 Uhr
Wieviel 9,- Euro

 

Spritzig unterwegs

Wo, wenn nicht in Wien, hat der Spritzwein einen derart großen Stellenwert in der Gesellschaft? Umso schöner, dass es seit ein paar Wochen eine neue Veranstaltungsreihe gibt, deren gesamtes Konzept auf dem Kultgetränk aufbaut. Spritzer um 2,50,- Euro, weil der Michael weiß, wovon er spricht.

Spritzwoch am Mittwoch
Wo Club Alice, Josefsplatz 6, 1010 Wien
Wann 23:00 – 6:00 Uhr
Wieviel 5,- bzw. 6,- bzw. 8,- bzw. 10,- Euro

 

Jamas!

Liebhaber der griechisch-mediterranen Küche kommen um einen Besuch im Rembetiko nicht umhin. Wenn man einen Platz im Schanigarten ergattert und das freundliche Personal die duftenden Gerichte aus der umfangreichen Speisekarten serviert, fühlt man sich dem Griechenlandurlaub ein ganzes Stück näher.

Rembetiko
Wo Rembetiko, Porzellangasse 38, 1090 Wien
Wann 11:30–15:00 und 17:30 – 24:00 Uhr

 

Unsere Tagestipps direkt aufs Handy

Erhalte mit unserem STADTBEKANNT WhatsApp Service täglich die neuesten News, Infos, Tipps, Aktionen und Wienfakten direkt auf dein Handy.
Und so geht es:
Speichere diese Nummer ein: +43 660 821 49 74.
Schreibe uns eine Nachricht mit „Los geht’s“ per WhatsApp.
Falls du dich wieder abmelden möchtest, schick uns einfach eine Nachricht mit „I moch Schluss“.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »