Tagestipps 12 (c) STADTBEKANNT

Tagestipps für Wien

Afterwork in der Zollergasse, eine Vernissage, Kaberett- Abend mit Bezirkowitsch, Hommage an eine bedeutende Autorin und The Opera of Time.

Wie ein Fisch im Wasser

Österreichischen Süßwasserfisc gibt es zum Mitnehmen aber auch als Menü vor Ort, zum Frühstück, Lunch oder eben so lange der Vorrat reicht.

Süsswasser
Wo Theobaldgasse 16, 1060 Wien
Wann 9:00 – 20:00 Uhr

Caroline Pichler

Es jährt sich der Geburtstag der Schriftstellerin und Salonière Caroline Pichler zum 250. Mal. Aus diesem Anlass setzt sich die Autorin Margit Schreiner mit der bedeutenden Autorin des 18. und frühen 19. Jahrhunderts auseinander.

Autorinnen feiern Autorinnen – Caroline Pichler
Wo  Musiksammlung der Wienbibliothek
Wann 15:30 – 21:30 Uhr

Zollergassen Sunsettour

Afterwork Party in der Zollergasse. Mit dabei sind Bros Pizza, Liebling, Ganz Wien, Bao Bar, Agent Oscar, Cafe Europa und noch viele mehr.

Zollergassen Sunsettour
Wo Zollergasse
Wann 17:00 – 2:00 Uhr

Bezirkowitsch kommt in den 15. Bezirk

Die SPÖ15 und der Wirtschaftsverband15 laden zu einem Kabarett-Abend mit Max Zirkowitsch und Gregor Fröhlich.

Kabarett mit Zirkowitsch und Fröhlich
Wo Schutzhaus Zukunft auf der Schmelz
Wann 17:30 – 22:00 Uhr

Junge Künstler

Benjamin Nachtigall ist anwesend und präsentiert seine Werke in der Galerie Gerersdorfer.

Vernissage Benjamin Nachtigall
Wo Galerie Gerersdorfer
Wann 19:00 – 21:30 Uhr

THE OPERA of TIME

THE OPERA of TIME ist eine interaktive Medien-Oper von den Grenzen des Surrealen bis zu den Grenzen der Zeit.

THE OPERA of TIME
Wo  WUK Werkstätten- und Kulturhaus
Wann 19:45 Uhr

 

Unsere Tagestipps direkt aufs Handy

Erhalte mit unserem STADTBEKANNT Viber oder Telegram Service täglich die neuesten News, Infos, Tipps, Aktionen und Wienfakten direkt auf dein Handy.
Und so geht es:
Telegram
Über https://t.me/stadtbekannt einfach selber beitreten. Man kann natürlich auch jederzeit wieder austreten.

Viber
Speichere diese Nummer ein: +43 660 821 49 74.
Schreibe uns eine Nachricht mit „Los geht’s“ per Viber.
Falls du dich wieder abmelden möchtest, schick uns einfach eine Nachricht mit „I moch Schluss“.

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box