Monza Kart (c) STADTBEKANNT

Kart Bahnen

Als Kinder sind wir doch alle gerne mit den Go Karts im Prater gefahren und haben uns wie waschechte Formel 1 FahrerInnen gefühlt. Als Erwachsene kommt man eher seltener dazu sich in die kleinen Wägelchen zu schwingen und seine Runden zu drehen. Aber seien wir ehrlich, es ist schon sehr leiwand!

MPQ Kart Bahn Prater

Hier gibt es natürlich eine rege Auswahl an kleinen und größeren Kart Bahnen und man könnte danach auch noch eine Runde Achterbahn fahren wenn man will, sehr praktisch. Die MPQ-Kart Bahn Prater gibt es bereits seit 1998 und hier kommen Jung und Alt auf ihre Kosten. Die Bahn ist über 330 Meter lang und bietet mit ihren Speed und High Speed Rennen jede Menge Fahrspaß und Action. Sehr praktisch für Kinder, es gibt auch Zweisitzer Karts für doppelte Spannung und Vergnügen. Wer sich nur im Freundeskreis auf der Bahn austoben will, der kann sie auch mieten und sogar Rennen mit Siegerehrung buchen und die Nachteulen unter uns kommen bei den einzigartigen Nachtrennen auf ihre Kosten. Also nichts wie hin in den Prater.

MPQ Kart Bahn Prater
Prater Zufahrtsstraße 150
1020 Wien

MONZA Kart-Bahn

Monza Kart (c) STADTBEKANNT
Monza Kart (c) STADTBEKANNT

Auf der MONZA Kart-Bahn fährt man mit Europas erstem und derzeit einzigem 200cm3 / 9-PS Indoor-Rennmotor. Und als ob das nicht schon cool genug wäre, gibt es eine 4000m2 große Kartarena über zwei Ebenen und einen Tunnel mit Gefälle und 205 Grad Extremkurve. Da können sich auch Go Kart Profis austoben. Die Rennstrecke ist Video überwacht und die Aufnahmen werden live ins Café Restaurant übertragen, so können auch alle Nicht-RennfahrerInnen dabei sein und müssen nicht in der doch etwas lauten Halle stehen. Die modernen Karts können sich sehen lassen und für Kinder gibt es spezielle Kinderkarts, so ist auch bei den Kleinen der Spaß garantiert.

MONZA Kartracing
Hochwassergasse 12
1230 Wien

cityKARTS

Hier bekommt man etwas ganz anderes als auf den üblichen Strecken. Die FahrerInnen werden nämlich nicht in einer Halle eingepfercht, sondern dürfen sich direkt in den Straßenverkehr stürzen. Ja, das stimmt wirklich. Wer die kleinen Flitzer in der Stadt schon mal gesehen hat, der kratzt sich entweder verwundert am Kopf oder denkt sich: „Das will ich auch!“
Die Karts kann man ab 1 Stunde reservieren und entweder im 23. Bezirk selber abholen oder sich den Lieferservice gönnen, da kommt das Kart zum Wunschtermin direkt vor die Türe.
Es gibt keine festgelegten Strecken, sondern es darf dort gefahren werden wo man möchte (auf der Tangente vielleicht nicht unbedingt). Die Website bietet aber auch einige Tourvorschläge inklusive Zeitangaben an.
Eigentlich eine coole Idee, die aber wirklich nur erfahrenen Fahrern zu empfehlen ist, denn nur so am Rande: man fährt in einem winzigen Go Kart, in Auspuffhöhe der anderen Autos und wird von Bussen und LKWs eher nicht gesehen. Hier wäre ein Fähnchen, wie bei den Radanhängern, vielleicht doch sehr praktisch.

cityKARTS
Ketzergasse 96
1230 Wien

DAYTONA Raceways

Österreichs modernste Kartsporthalle liegt in Langenzersdorf und ist auch öffentlich gut zu erreichen. Helga und Peter Hofbauer betreiben die Kartbahn mit Engagement und Herzblut und verwöhnen ihre Gäste im Daytona-Restaurant mit kleinen Speisen wie Pizza, Toast und Würstel. Das Restaurant ist auch so angelegt, dass man die gesamte Strecke überblicken kann. Wer die Kartbahn für ein Event mieten möchte, der kann sich von den Betreibern auch ein schmackhaftes Buffet richten lassen. Bei den Hofbauers steht auch die Streckenpflege und Hygiene an höchster Stelle. Zum Beispiel muss jede/r FahrerIn eine Sturmhaube tragen, so werden die Helme nicht verschwitzt, denn keiner will einen feuchten Schweiß-Helm vom Vorgänger tragen … igitt!

DAYTONA Raceways
Hochaustraße 33a
2103 Langenzersdorf

Kart Center Kottingbrunn

Die knapp 500m2 große Halle besticht durch gerade Strecken, als auch Höchstgeschwindigkeitskurven und Schikanen, wobei die Übergänge zwischen den einzelnen Passagen so gesetzt wurden, dass sie sowohl vom Profi als auch vom KartanfängerInnen ohne Probleme bewältigt werden können. Hier kann sich wirklich jeder austoben. Ein kleines Highlight, jeden Dienstag wird in die Gegenrichtung gefahren, so kann man die Kartstrecke aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen. Für das optimale Fahrvergnügen stehen 18 funkelnagelneue Hubi Kart X19 zur Verfügung. Besonders toll, es gibt auch Behinderten Spezial Karts, hier befinden sich Gas und Bremse am Lenkrad. Man kann also sagen, hier darf wirklich jeder aufs Pedal drücken und den Geschwindigkeitsrausch spüren.

Kart Center Kottingbrunn
Gewerbestraße 4
2542 Kottingbrunn

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box