Veranstaltungen – Ausstellungen

GO WEST designforum Wien (c) Jana Madzigon
GO WEST designforum Wien (c) Jana Madzigon

designforum Wien – GO WEST!

6. August 2018 • Ausstellungen, Ausstellungen

American Illustration

Das desginforum Wien ist Schauplatz und Plattform für DesignerInnen in Österreich. Die aktuelle Ausstellung GO WEST! präsentiert amerikanische Illustratoren und ihre Wirkungsweise. Bis 7. Oktober 2018 könnt ihr noch hingehen!

 

designforum Wien

Ein Ort, an dem Formen und Farben, Kunst und Kreativleistungen in den Mittelpunkt gerückt werden ist das designforum Wien. Mitten im Museumsquartier gründete designaustria gemeinsam mit der österreichischen Designstiftung im Jahr 2006 das designforum Wien – Verein zur Förderung von österreichischem Design. Seither werden hier Vorträge und Diskussionen veranstaltet, Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler gehostet und Beratungen angeboten. Designer können diese Plattform nutzen und vom Austausch zwischen Politik, (Kreativ-)Wirtschaft und designbegeistertem Publikum profitieren.

 

Ausstellung bis Oktober 2018

Die Ausstellungen im designforum Wien sind vielfältig und rücken die Arbeiten nationaler und internationaler Künstler in den Vordergrund. Seit Mitte Juni 2018 sind die USA im Fokus, denn die Ausstellung GO WEST! American Illustration zeigt Arbeiten von amerikanischen IllustratorInnen. Neben altbekannten Design-Veteranen, werden auch Arbeiten junger Künstler gezeigt. Auftragswerke stehen selbstinitiierten Projekten gegenüber und die Einflüsse unterschiedlichster Stile sind erkennbar. Bis 7. Oktober 2018 kann man die Ausstellung noch besuchen!

GO WEST designforum Wien (c) Jana Madzigon

GO WEST designforum Wien (c) Jana Madzigon

Zwischen Kreativ und Wirtschaft

Der Kurator Peter Diamond legte bei der Ausstellung ein besonderes Augenmerk auf die Gegenüberstellung von Auftragswerken und individuell initiierten Arbeiten. Das Wechselspiel zwischen Aufträgen mit Vorgaben eines Kunden und individuell gestaltbaren Kreativarbeiten spielt im Designsektor eine sehr starke Rolle. Aber auch die unterschiedlichen Einflüsse der Nationalitäten der Künstler ist erkennbar. Mit ihrer bunten Mischung aus zugewanderten und heimischen Talenten repräsentiert die amerikanische Illustrationsszene die womöglich lebendigste und prägendste visuelle Kultur weltweit.

 

Amerika im Fokus

Gerade im Bereich der Illustration dienen amerikanische Designkünstler Vielen als Vorbild. Immer noch strömen junge Illustratorinnen und Illustratoren aus aller Welt in Städte wie New York und Los Angeles, um sich auf dem florierenden und lukrativen amerikanischen Markt einen Namen zu machen. Ziel von GO WEST! ist es, die Fülle und Lebendigkeit sowie den Individualismus von amerikanischer Illustration vor Augen zu führen.

GO WEST designforum Wien (c) Jana Madzigon

GO WEST designforum Wien (c) Jana Madzigon

Alles auf einen Blick

GO WEST! American Illustration
designforum Wien – quartier21/MQ
Museumsplatz 1
1070 Wien

Mo-Fr 10:00 – 18:00 Uhr
Sa-So 11:00 – 18:00 Uhr
Eintritt 2,- Euro | ermäßigt 1,- Euro | freier Eintritt für designaustria-Mitglieder

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Yuko Shimizu, Marcos Chin, Agata Nowicka, Victo Ngai, Teagan White, Chris Buzelli, Maelle Doliveux, Armando Veve, Jeffrey Alan Love, Roman Muradov, Shinyeon Moon, Tim O’Brien, Zharia Shinn, Tran Nguyen, Sterling Hundley, Red Nose Studio.

 

, , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »