15. Oktober 2019

DER HANTOLOGISCHE KONGRESS

irreality tv Hantologischer Kongress c irreality tv

Performance

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der neuen irreality.tv-Serie Exit Ghost beginnen – natürlich an Halloween – mit einem besonderen Event: In Wien versammeln sich SpukforscherInnen, GeisterjägerInnen und echte Gespenster zum Hantologischer Kongress.

Angesiedelt zwischen klassischem Kongress, Geisterbeschwörung und Filmdreh lädt der HANTOLOGISCHE KONGRESS dazu ein, über und mit Geistern zu reden. Es geht um Stimmen und Sounds der Geister, um das, was immer wiederkehrt oder nie ganz weg ist, um Anleitungen zur Geistersuche, um die Frage, wie wir unser Zusammenleben mit Geistern grundlegend verbessern und was wir von ihnen lernen können.

Alles auf einen Blick

DER HANTOLOGISCHE KONGRESS
irreality.tv
31. Oktober und 1. November 2019
brut im Kempelenpark
Quellenstraße 2c, 1100 Wien

Performance / Stadt-Performance-Fernsehserie
2-Tages-Pass: 9,- Euro / 6,- Euro / 0,- Euro
Tagesticket: 6,- Euro / 4,- Euro / 0,- Euro
Foto: irreality tv Hantologischer Kongress (c) irreality tv

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht angezeigt