Lokalführer – Bar / Pub

Schlosswerk (c) STADTBEKANNT
Schlosswerk (c) STADTBEKANNT

Craft Bier Lokale in Wien

22. Februar 2018 • Bar / Pub, Kulinarik, Trinken

Von der Microbrewery direkt zum Wiener Zapfhahn

Wir Wiener lieben unseren Gestensaft! Dass die Bierkultur hierzulande immer noch Neues hervorbringt, schmeckt uns da ganz besonders. STADTBEKANNT hat sich umgehört und für euch herausgefunden, wo es das beste Craft Bier in Wien gibt. 

Mei Bier is ned deppat! Spätestens seit Mundl ist klar, wie sehr wir echten Wiener an unserem allerliebsten Getränk (gleich neben Kaffee natürlich) hängen. Doch wir sind auch experimentierfreudig, denn nicht immer muss es das klassische 16er-Blech sein. Vor allem Craft Bier erfreut sich bei uns laufend wachsender Beliebtheit, wofür auch die vielen Craft Bier Shops sprechen, die wie Schwammerl aus dem Boden wachsen. Wo ihr auf jeden Fall einkehren solltet, um euch mit einem gepflegten Craft Bier die Kehle zu ölen, zeigen wir euch hier:

 

1516 Brewing Company

1516 Brewing Company Wedges Bier (c) STADTBEKANNT

1516 Brewing Company Wedges Bier (c) STADTBEKANNT

Eigenes Bier aus eigener Brauerei ist nur eine Sache, die die 1516 Brewing Company so köstlich macht. Jedes Jahr werden außerdem neue Bierkreationen ins Sortiment an Selbstgebrautem aufgenommen. Besonders gut schmecken dazu die Burger, Sandwiches und Snacks, die man hier auf der Karte findet. Ganz klar: Wer hier einkehrt findet ein kleines Stück Amerika – mitten in Wien.

1516 Brewing Company
Schwarzenbergstraße 2
1010 Wien

 

Mel’s

Eine feine Bar mit einer enormen Auswahl an Craft Bieren! Wer bei über 300 Sorten an regionalen und internationalen Fass- und Flaschenbieren nicht das Richtige findet, dem kann man wohl nicht helfen. Denn hier bekommt man alles, was das Bierherz begehrt – und mehr. Sogar Biobier, vegane Varianten und gerne auch welche mit exotischen Zutaten wie Chili oder Mango. Die Preise sind zwar eher gehoben, dafür löscht man seinen Durst aber auch in besonders schönem Diner-Ambiente.

Mel’s Craft Beers and Diner
Wipplingerstraße 9
1010 Wien

 

Känguruh Pub

Känguruh außen (c) Das Känguruh

Känguruh außen (c) Das Känguruh

Nur ein paar Gehminuten vom Westbahnhof entfernt, befindet sich das Känguruh. Von Montag bis Samstag kann man zwischen 18:00 und 2:00 Uhr „reinhüpfen“ und sich ganz entspannt durch die riesige Karte ausgewählter Bierspezialitäten kosten. Aber Vorsicht: Hat man es sich erst im dunkel vertäfelten, stilvollen Gastraum oder bei Kerzenschein im Schanigarten gemütlich gemacht, will man schlichtweg nicht mehr gehen.

Känguruh Pub
Bürgerspitalgasse 20
1060 Wien

 

Brickmakers

Brickmakers Innenraum (c) STADTBEKANNT

Brickmakers Innenraum (c) STADTBEKANNT

Liveübertragungen von Sportevents, ein unschlagbarer Wochenend-Brunch und nicht zu vergessen der Bier Club, der hier jeden letzten Montag im Monat tagt. All das sind gute Argumente das Brickmakers zum Lieblingslokal zu erheben. Dass sich noch dazu die Auswahl an Craft Bier wirklich sehen lassen kann, ist nur ein weiterer Pluspunkt auf einer langen Liste. Hier gibt es so viele Namen, Sorten und Geschmacksrichtungen, dass einem schnell einmal schwindlig werden kann. Zum Glück bekommt man hier zur besseren Orientierung beim Bestellen ein Craft Bier Wörterbuch – und wirklich kompetentes Personal obendrauf!

Brickmakers
Zieglergasse 42
1070 Wien

 

Shamrock and The Dogstar

Dogstar Craftbeer Bar Shamrock Irisch Pub (c) STADTBEKANNT

Dogstar Craftbeer Bar Shamrock Irisch Pub (c) STADTBEKANNT

Der Craft Bier Spezialist unter den Irish Pubs ist eindeutig das Shamrock im 7. Bezirk. 100 verschiedene Biersorten kann man hier, frisch gezapft oder aus der Flasche, genießen. Im ersten Stock des Pubs ist sogar noch eine eigene Bar eingerichtet, die ausschließlich auf Craft Bier spezialisiert ist. So punktet The Dogstar im Shamrock nicht nur durch die außergewöhnliche Lage (denn wie oft findet man schon eine Bar in einem Pub?), sondern auch durch sein ständig wechselndes, köstlich erfrischendes Angebot an Craft Bier.

Shamrock Irish Pub
Kirchengasse 3
1070 Wien

 

Beaver Brewing Company

Beaver Brewing Company Bier (c) STADTBEKANNT Hofinger

Beaver Brewing Company Bier (c) STADTBEKANNT Hofinger

Selbstgebrautes Craft Bier, experimentelle Biersorten und typisch amerikanisches Essen zu einem fairen Preis – das ist das Erfolgsrezept der Beaver Brewing Company. Seit 2015 gibt es das junge Unternehmen, aber schon jetzt hat es absoluten Kult- und Lieblingslokalfaktor erreicht. Nicht zuletzt wegen der sympathischen Inhaber und der abwechslungsreichen Bier- und Speisekarte, die wöchentlich um Spezialangebote ergänzt wird.

Beaver Brewing Company
Liechtensteinstraße 69
1090 Wien

 

Lichtenthaler Bräu

Der Heurige unter den Craft Bier Lokalen ist das Lichtenthaler Bräu in der Liechtensteinstraße (Achtung: diesmal mit langem „ie“). Hier liebt und lebt man Craft Bier Kultur und all die herrlichen Genüsse, die man gerne damit verbindet. Deswegen  stehen neben Craft Kreationen wie Wheat Ale oder Melon Sour auch herrliche Ripperl auf der Karte und beliebte Wiener Klassiker, wie zum Beispiel ein g‘schmackiges Blunz’n Gröstl.

Lichtenthaler Bräu
Liechtensteinstraße 108
1090 Wien

 

Hawidere

Hawidere (c) STADTBEKANNT

Hawidere (c) STADTBEKANNT

Burger und Bier – das kann man gut im Hawidere. Und weil es hier nun mal um Craft Bier geht, kommen wir gleich zum Wesentlichen: Im Hawidere werden insgesamt 14 Fass- und 67 Flaschenbiere serviert. Um eine gute Auswahl an ordentlichen Caft Bieren anbieten zu können werden keine Mühen gescheut: Auf eigenen Bierreisen durch England, Irland, Italien, die USA, Deutschland und natürlich Österreich werden viele Brauereien besucht und eine Auswahl der besten Biere wieder mit zurück nach Wien genommen. So viel Hingabe macht uns durstig – also Prost!

Hawidere
Ullmanstraße 31
1150 Wien

 

Café Lassa

Eine kleine Bar, nur ein Raum, gefüllt mit Barhockern und einigen kleinen Tischen, gemütlich und Beisl-artig. Das ist das Café Lassa im 9. Bezirk. Hier hat sich ein junges, internationales Team der Liebe zum Craftbeer hingegeben. Die Musik kommt manchmal auch aus dem Plattenspieler und das Ambiente ist eigentlich immer eines zum Sitzenbleiben. Wer möchte, kann hier auch eigene Parties feiern – Platz ist für etwa 25 Personen!

Café Lassa
Thurngasse 19/2
1090 Wien

 

Reinwein

Nicht weit von der äußeren Mariahilfer Straße, ganz in der Nähe des Schwendermarkts, befindet sich ein wahrer Schatz der Craft Bier Kultur. Vinothek, Weinbar, Bierstüberl – das Reinwein vereint das beste dreier Welten in einem einzigen, herrlich sympathischen Lokal. Zwischen Bar und Bücherregal sucht man sich am besten den gemütlichsten Platz und kostet sich in aller Ruhe durch die 66 verschiedenen Sorten nationalen und internationalen Craft Biers. Wer nicht rechtzeitig zum Nachtmahl zu Hause ist, der findet bestimmt das Richtige für den kleinen Hunger auf der Karte saisonaler Schmankerl.

Reinwein
Reindorfgasse 10
1150 Wien

, , , , , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »