Wien – Ganz Wien aufgelistet – Einkaufen & Genießen

Garten Weilinger Blumen (c) STADTBEKANNT

Blumen, Design & Gestaltung in Ottakring

12. März 2015 • Einkaufen & Genießen, Sonstige, Wohnen & Design

Einrichten, gestalten und basteln im 16. Bezirk

Wer sein zu Hause aufpeppeln möchte, sei es mit Blumen oder einem trendigen Bilderrahmen – in Ottakring gibt es einige Geschäfte, die man für solche Zwecke ansteuern kann. Ob Farbauswahl, Gartengestaltung oder Porzellan – wir wandern mit einem Inneneinrichtungs-Auge durch Ottakring!

 

Blumen Stadler

Ein Blumenladen, der gleichzeitig ein bisschen Galerie und ein bisschen Treffpunkt für Musikliebhaber ist – das ist Blumen Stadler. Hier kennt man sich nicht nur mit Blumen, sondern auch mit Musik aus (vor allem die Rolling Stones haben es Susanne Stadler angetan!). An den Wänden werden regelmäßig verschiedene Künstler ausgestellt und in Kombination mit den vielen Blumen und kleinen Geschenken muss man sagen, es ergibt sich eine bunt-freundliche Mischung aus Dingen, die das Leben verschönern – und die hat man hier schließlich am liebsten.

Blumen Stadler
Wilhelminenstrasse 40
1160 Wien

 

mano design

mano design steht für ungewöhnliche Tableware, Wohnaccessoires und Leuchtobjekte aus Porzellan, gefertigt in aufwendiger Handarbeit. mano design ist aber auch: ein entzückendes Kleinod, idyllisch und intim, gelegen mitten in Ottakring. Hier, in ihrer kleinen Porzellanmanufaktur, fertigt Produktdesignerin Hedwig Rotter nicht nur ihre Objekte, sondern verkauft sie dort auch gleich. Irgendwo zwischen Shop und Werkstatt liegen die Räumlichkeiten, in denen sich allerhand Schönes und Nützliches verbirgt: Leuchten und Vasen aus edlem Bone China, Schalen mit lustigen Kreuzstickereien, Becher mit Wien-Motiven verziert.

mano design Foto: STADTBEKANNT Moser

Foto: STADTBEKANNT Moser

mano design
Grundsteingasse 36/1-3
1160 Wien
 

Keramik Weinzierl

Auf 250 m² Fläche werden in der Hasnerstraße Keramik-Rohlinge aller Art ausgestellt. Teller, Schüsseln, Krüge, Übertöpfe oder sakrale Statuen – alles in weiß und unglasiert. Keramik Weinzierl beliefert mit diesem Sortiment zwar generell Abnehmer, die größere Mengen kaufen, aber man kann auch Einzelstücke mit nach Hause nehmen, selbst bemalen (ja, Glasuren und Arbeitsmaterial gibt es auch!) und somit das eigene Heim in Eigenregie verschönern!

Keramik Weinzierl
Hasnerstraße 145
1160 Wien

 

Garten Weilinger

Die Familie Weilinger führt dieses Gartencenter am Gallitzinberg schon seit 1960. Neben dem Betrieb als Friedhofsgärtnerei, ist man hier aber auch für gröbere Gartengestaltungs-Angelegenheiten perfekt ausgestattet. Von Dachbegrünung über lebendige Zaunanlagen bis hin zur Erschaffung einer neuen Gartenoase – Thomas, Brigitta und Karin Weilinger und ihr 30-köpfiges Team beraten gerne!

Garten Weilinger (c) STADTBEKANNT

Garten Weilinger (c) STADTBEKANNT

Garten Weilinger
Gallitzinstraße 6
1160 Wien

 

Farben Kubelka

Bastler, Heimwerker und Zimmer-Ausmahler werden sich bei Farben Kubelka wohlfühlen. Hier gibt es eine Riesenauswahl an Farben aller Art. Neben klassischen Wandfarben, Lacken und Lasuren sind auch einige Naturfarben im Angebot. Aber auch Seidenmalfarben oder Künstlerbedarf für kreative Arbeiten findet man im Geschäft. Ein weitere Besonderheit: das Angebot an Pflanzenpflegeprodukten!

Farben Kubelka
Thaliastraße 49
1160 Wien
 

Tapezierer Bucher

Wer eine größere Baustelle hat, einen neuen Boden braucht oder die Wände mit Tapeten verschönern möchte, der ist beim Tapezierermeister und Raumausstatter Bucher am richtigen Fleck. Hier ist man auf derlei Dinge spezialisiert, erarbeitet gemeinsam ein passendes Konzept für den Wohnraum und kann neben Bodenleger- und Tapezierdiensten auch noch mit der Renovation von Polstermöbeln oder einer feinen Auswahl an Vorhangstoffen aufwarten.

Bucher Franz
Thaliastraße 115
1160 Wien

 

Ottakring erleben

Im 16. Bezirk kann man nicht nur alles für ein schönes zu Hause finden, sondern auch sonst recht gut einkaufen. Zum Beispiel in einem der Altwaren-Läden in Ottakring! Wem Shoppen gar nicht so im Sinne ist, der sollte sich lieber in Ottakrings Lokalen herumtreiben, in den Bierlokalen, den Heurigen, den Wirtshäusern oder den italienischen Restaurants in Ottakring. Es gibt so viele!

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »