Barockes Wasserspektakel

Klangwelle (c) Domino Blue & Consortium

Barockes Wasserspektakel auf Schloss Hof

Mit einem atemberaubenden Wasserspektakel feiert Schloss Hof den Abschluss der erfolgreichen Restaurierung des prachtvollen Schlossgartens.

Schloss Hofs Gärten

Johann Lucas von Hildebrandt und der Garteningenieur Anton Zinner erschufen auf dem Gelände Schloss Hofs auf den Wunsch von Prinz Eugen einen Garten nach französischem Vorbild. Brunnen, Terrassen, Skulpturen und natürlich die Blumen machten den Garten zu einem der schönsten im deutschsprachigen Raum. Nachdem der Garten im 19. und 20. Jahrhundert verfiel, begann ab 2002 die schrittweise Rekonstruktion des Schlossgartens, die nun abgeschlossen ist.

Große Kaskade © Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. - Hertha Hurnaus
Große Kaskade © Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. – Hertha Hurnaus

Barockgarten erstrahlt in neuem Glanz

Mit der Fertigstellung der siebten Ebene des Gartens sind die Barockgärten Schloss Hofs nun wieder vollständig restauriert und erstrahlen so prächtig wie einst im 18. Jahrhundert. Auf 15 Hektar können BesucherInnen auf den detailgetreu rekonstruierten Wegen auch den Irrgarten mit Aussichtsplattform und ein neues Labyrinth entdecken. Die Pflanzenauswahl und die Bäume beziehen sich ebenfalls auf historische Vorgaben und erwecken den Garten zu neuem Leben.

Schloss Hof Garten (c) SKB
Schloss Hof Garten (c) SKB

Atemberaubendes Wasserspektakel

Zur Feier der erfolgreich abgeschlossenen Rekonstruktion des Gartens lädt Schloss Hof am 15. August zum atemberaubenden Barocken Wasserspektakel. Zunächst können in den Abendstunden zwischen 18 Uhr und 23 Uhr die sieben Terrassen des Schlossgartens erkundet werden, neben einem Sektempfang gibt es ein Grillbuffet und eine Cocktailbar, begleitet von entspannter Jazz-Musik. Artisten und Seifenblasenkünstler bieten Unterhaltung, während in dem Barocken Garten gepicknickt werden kann. Um 21 Uhr kommt es dann im Ehrenhof zum Höhepunkt des Abendprogramms – der spektakulären Wassershow! Mit Projektionen bespielte 20 Meter hohe Wasserfontänen erheben sich vor der atemberaubenden Schlosskulisse und Pferde, Tanz, Akrobatik, Musik und Gesang schaffen einen unvergesslichen Abend auf Schloss Hof.

Alles auf einen Blick

BesucherInnen haben die Möglichkeit, bis zwei Tage vor der Veranstaltung einen köstlich gefüllten Picknickkorb vorzubestellen oder einen eigenen mitzubringen. Der Eintrittspreis beträgt 25,- Euro pro Person und inkludiert neben dem Zugang zu Schloss Hof und Schloss Niederweiden den Sektempfang, Welcome-Goodie, Gartenführung und Rahmenprogramm. JahreskartenbesitzerInnen zahlen lediglich einen Aufpreis von 6,- Euro.

 

Barockes Wasserspektakel
15. August 2019
Eintritt ab 17:00 Uhr möglich

Barockes Wasserspektakel ab 21 Uhr
Picknick: Picknickkorb selbst mitbringen oder mindestens 2 Tage vorher bestellen unter sloboda@schlossgastronomie.at oder +43 (0)2285 20 000-831
Jazz-Musik live
Dämmerungs-Gartenführungen
Photobox
Artisten & Seifenblasenkünstler

Schloss Hof
Schloss Hof 1
2294 Schloßhof

 

Beitragsbild: Klangwelle (c) Domino Blue & Consortium

Sponsored

Newsletter abonnieren

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

STADTBEKANNT Newsletter

Holler Box