Lokalführer – 2go

Yamm! (c) stadtbekannt.at
Yamm! (c) stadtbekannt.at

yamm!

15. Juni 2016 • 2go, Vegetarisch / Vegan

Vegetarische und vegane Leckerbissen!

Seit 2011 ist Wien um ein vegetarisches Restaurant reicher – nämlich um das yamm! Ein absoluter Gewinn, wird hier doch vegetarische Kost auf allerhöchstem Niveau angeboten.

Das große, helle Lokal befindet sich direkt beim Schottentor und ist damit leicht zu erreichen. An warmen Tagen kann man auch auf der Terrasse vor dem yamm! die Speisen genießen. Der gemütliche Schanigarten ist von März – November geöffnet. Nachhaltigkeit, Bio, Fair Trade und gesunde Kost werden hier groß geschrieben. Gratis W-Lan gibt es übrigens auch.

Yamm Bar (c) Mautner stadtbekannt.at

Yamm Bar (c) Mautner stadtbekannt.at

Vegetarisch, Vegan, Glutenfrei, Laktosefrei

Wer im yamm! seinen Hunger stillt, der kann sich sicher sein, dass hier durch und durch auf Nachhaltigkeit gesetzt wird. Fast alle Produkte, die zum Kochen verwendet werden, kommen aus Österreich, und wenn möglich sogar aus Wien. Das Küchenteam von yamm! wird vom mit zwei Hauben gekrönten Küchenchef Walter Schulz geleitet, der hier auf innovative Art sein ganzes Können einbringt.

Ebenfalls hervorgehoben werden sollte, dass im yamm! von Beginn an streng gekennzeichnet wird, ob es sich bei einer Speise um vegetarische, vegane, glutenfreie oder laktosefreie Kost handelt. Sogar kinderfreundliche Speisen sind eigens markiert. Das in den fröhlichen Farben Weiß, Grün und Magenta eingerichtete Lokal besticht also mit einem modernen Konzept!

 

Mir schmeckt das Leben

Das yamm! ist täglich geöffnet. Ein wenig anders ist die Art und Weise, wie die konsumierten Speisen verrechnet werden:

Frühstückskreationen (à la carte) werden serviert (Mo-Fr 8-11 Uhr, Sa 9-11 Uhr, So 9-15 Uhr), bis 11 Uhr gilt zudem der Frühstücks-Buffet-Tarif von 1,90 Euro per 100 g. Ganztags kann man aus einer Vielzahl an nationalen und internationalen Gerichten von der Buffetinsel wählen. Pro 100 g zahlt man hier 2,70 Euro. Der Teller wird also nach dem Gang zum Buffet einfach abgewogen. Somit zahlt auch jeder nur das, was er oder sie konsumieren will. Und von Donnerstag bis Samstag (ab 22 Uhr) gibt es anstelle des Buffets tolle Bar-Gerichte à la carte zu bestellen.

Kleiner Tipp: Bei Vorlage eines gültigen Ausweises erhalten Schüler und Studierende 20% Rabatt auf alle Speisen vom Buffet!

Yamm! Dessert (c) Mautner stadtbekannt.at

Yamm! Dessert (c) Mautner stadtbekannt.at

Auch das Getränkeangebot im yamm! lässt keine Wünsche offen: Bio-Säfte und frisch gepresste Säfte gibt es hier reichlich. Der Kaffee ist von Daniel Moser, Tee von Demmers Teehaus. Am Abend lädt das yamm! zum längeren Verweilen ein, hier gibt es unter anderem gute österreichische Weine und Raschhofer Bier.

Alle Speisen können übrigens auch mitgenommen werden (Take-Away-Preis: 2,50 Euro / 100 g)!

 

Spielen erwünscht

Übrigens, für die Mamis & Papis unter euch: Das yamm! gehört wohl zu den kinderfreundlichsten Lokalen Wiens. Hier werden nämlich nicht nur die Speisen ausgewiesen, die Kindern besonders gut schmecken. Es gibt sogar eine eigene Spielecke, die von den Eltern leicht im Auge behalten werden kann. Außerdem gibt es einen großzügigen Wickelbereich und eine Babystation, die den Aufenthalt mit Kind im Lokal erleichtern sollen.

Yamm  (c) Mautner stadtbekannt.at

Yamm (c) Mautner stadtbekannt.at

yamm! Rezepte zum Nachkochen

Im yamm! Kochbuch finden Sie einige der köstlichen Gerichte, die im yamm! serviert werden. So können Sie zu Hause Ihre Lieblingsspeisen nachkochen. Dieses ist unter anderem im yamm! Restaurant für 19,95 Euro erhältlich (Cadmos-Verlag, ISBN: 978-3-8404-7031-8).

 

Marktstand am Naschmartkt

yamm! ist nun auch mit einem Stand am Naschmarkt vertreten und verkauft dort Mo-Fr von 09:00-18:00 Uhr sowie Sa von 09:00-17:00 frische Gaumenfreuden. Vorbeischauen lohnt sich!

 

STADTBEKANNT meint

Das vegetarische Lokal yamm! überzeugt mit einem mutigen, innovativen Konzept, das die Latte für Nachhaltigkeit in der Gastronomie weit nach oben legt. Trendy eingerichtet in Weiß, Magenta und Grün, geräumig und modern angelegt, unterscheidet es sich grundlegend von anderen Lokalen seiner Art. Das yamm! glänzt, leuchtet, strahlt – keine Spur von schmuddelig oder langweilig.

Bezahlt wird  nach Gewicht der Speisen, die man sich vom großzügigen Buffet holt (Frühstück bzw. Bar-Gerichte à la carte). Verschiedene bunte Punkte kennzeichnen die einzelnen Gerichte als vegan, laktose- oder glutenfrei oder scharf. Übrigens, das yamm! ist auch für Eltern kleiner Kinder eine gute Wahl: Spielecke und kinderfreundliche Gerichte sorgen für ein entspanntes Essen mit dem Nachwuchs. Im yamm! dürften selbst die größten Fleisch-Tiger von der Vielfalt der vegetarischen/veganen Küche überzeugt sein. Diverse Suppen werden angeboten, außerdem gibt es eine ebenso beeindruckend Auswahl an Süßspeisen, die direkt im Haus hergestellt werden. Hier kommt jeder auf seine Kosten!

 

Ambiente – bunt, modern Service – freundlich
Qualität – top! Preis – mittel
Nichtraucher

yamm!

Universitätsring 10
1010 Wien
+43 1 5320544
http://www.yamm.at

Öffnungszeiten
Mo – Mi 08:00 – 23:00 Uhr
Do – Fr  08:00 – 01:00 Uhr
Sa 09:00 – 01:00 Uhr
So 09:00 – 15:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »