Kultur

Straße Josefstadt (c) STADTBEKANNT
Straße Josefstadt (c) STADTBEKANNT

X Wohnungen – Theater im Grätzl

29. Mai 2010 • Kultur

Es ist immer wieder schön, wenn das Theater seine eingesessene Spielstätte verlässt und sich dem Publikum bis ins Innerste öffnet. – Angenommen, deine eigene Wohnung wird plötzlich zum Ort des Geschehens, du bist Bühnenbildner und wirst Teil eines Dramas. Und genau das ist X Wohnungen. Nach der Idee des Dramaturgen Matthias Lilienthal wird das Bühnengeschehen in ganz reale Orte und Räume projiziert, nämlich in bewohnte und leer stehende Wohnungen in so genannten Problembezirken. Nachdem das Projekt schon in Berlin und Istanbul zur Aufführung kam, hat sich in Wien nun Haiko Pfost dem Konzept angenommen. Im Stuwerviertel im 2. Wiener Gemeindebezirk werden vier Tage lang 14 Wohnungen und Leerstände zur Grundlage eines umfassenden Kunstwerks. Künstler aus den Bereichen Theater, Performance, bildende Kunst und Film sind in eben solche Wohnungen eingezogen und erarbeiten in indirekter und direkter Zusammenarbeit mit den Bewohnern ein anderes Bild des Bezirks. 

Das Stuwerviertel ist nach außen hin nicht nur für den migrantischen Hintergrund einer Vielzahl der ansässigen Bewohner bekannt, als auch für die rege Rotlichtszene, die sich trotz Gegenmaßnahmen der Polizei am Leben erhalten hat. Also eigentlich die besten Voraussetzungen um hier eine Intervention mit aussagekräftigen Pointen zu starten. – Ausgerüstet mit einer Wegbeschreibung begeben sich die ZuschauerInnen in Zweiergruppen zu den einzelnen Spielstätten und sind Zeugen von jeweils 10 minütigen Aufführungen. Was uns dort erwartet, das bleibt bis auf weiteres eine Überraschung…

Doris Dziersk/Anke Philipp, Jim Fletcher/New York City Players, Marlene Haring, Bobo Jel?i?/Nataša Rajkovi?, Leopold Kessler, Händl Klaus/Marko Rop/Charlotte Spichalsky, Susanne Kudielka/Kaspar Wimberley, Branka Prli?/Tamer Yi?it, Angela Richter, Oleg Soulimenko, Anat Stainberg, tat ort, toxic dreams, Ann Liv Young und BewohnerInnen des Stuwerviertels

Am 24. September findet ab 22 Uhr die X Wohnungen-Premierenfeier im Tanzcafé Extreme, Wolfgang-Schmälzl-Gasse 18-20, 1020 Wien, statt.

13,-/7,- ermäßigt

Termine: 24.09 – 17:00, 25.09 – 17:00, 26.09 – 16:00, 27.09 – 16:00 
Eintrittspreis: €13 bzw €7 ermäßigt
Treffpunkt: Restaurant Santo, Stuwerstraße 37, 1020 Wien – U2 Messe

Reservierung ab 1. September nur telefonisch unter +43 (0) 1 587 87 74.

, , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »