Essen & Trinken – Essen

willessen.at
willessen.at

willessen.at

4. Februar 2013 • Essen, Lieferservice6 Kommentare zu willessen.at

Die Seite, die sich in Herz und Magen liefert

Es regnet und stürmt, die Supermärkte haben geschlossen, oder der innere Schweinehund hält einen davon ab, das Haus zwecks Nahrungsaufnahme zu verlassen? Der Meta-Lieferservice willessen.at versorgt ganz Wien mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Jeder kennt sie, diese prekären Momente: Der Kühlschrank ist leer, aus den Vorratsschränken gähnt einem nur die absolute Leere entgegen, vielleicht ist noch dazu Feiertag. Die Witterungsverhältnisse machen es einem unmöglich, das Haus zu verlassen, und der innere Schweinehund liegt knurrend in einer Ecke und weigert sich, auf Nahrungssuche außerhalb der eigenen vier Wände zu gehen. Der Magen knurrt ebenfalls, und zwar in viertelstündlichen Takten immer lauter.
Was tun? Ganz einfach, die Lösung lautet www.willessen.at.

 

willessen.at – der Meta-Lieferservice

Schluss mit den grafisch meist katastrophal aufbereiteten Zustellzetteln, die man früher in Küchenschubladen gehortet hat, um an verkaterten Sonntagen zwischen all den Chinesen und Pizzerien verzweifelt nach mexikanischer Küche zu suchen. Vorbei auch die Zeiten mühseliger Internetrecherche, nur um nach einer halben Stunde draufzukommen, dass das Lokal der Wahl nicht in den Heimatbezirk liefert.

All diesen Strapazen und Bestellnuissancen bereitet willessen.at ein endgültiges Ende. Der Meta-Lieferservice vereint einfach so gut wie alle angebotenen Lieferservices in und um Wien auf seiner Homepage. Nachdem man seine Postleitzahl in einer Suchmaske eingegeben hat, listet willessen.at sämtliche Lieferservices auf, die an diese Adresse zustellen. Das alleine würde willessen.at zu einer bloßen digitalisierten Zustellzettelbörse machen.

 

Die bequemste Art, Essen zu bestellen

Das Tolle an willessen.at ist aber, dass man unter all den Zustellern sowohl nach bestimmten Gerichten suchen kann, nach denen es einen gerade gelüstet – wie beispielsweise Risotto oder Chili con Carne – als auch überbegriffsartig nach einer bestimmten Küche, für die Unentschlossenen unter uns. Vegetariern wird ihre Auswahl erleichtert, indem eine kleines Pflanzen-Symbol neben den Speisen kennzeichnet, ob diese den Anforderungen entsprechend zubereitet wurden.

Übersichtlich präsentiert willessen.at die Lieferzeiten, die Mindestbestellsumme und die Bezahlmöglichkeiten jenseits des Bargelds von PayBox bis Kreditkarte und Gutscheinen. Bestellungen werden immer zu den persönlichen Favoriten hinzugefügt. Dadurch ist es leicht, die Übersicht über die eigenen Lieblingsbestellservices zu bewahren. Wenn ein Bestellservice nicht mehr überzeugt oder man andere hinzufügen möchte, kann man sich auch selbst mit den Favoriten spielen.

Für die ganz Ungeduligen unter den Hungerleidenden gibt es eine zusätzliche gute Nachricht: Bei Bestellservices, die mit einem Live-Symbol gekennzeichnet sind, bekommt man eine SMS und Mail-Bestätigung von willessen.at, wenn das Restaurant die Bestellung erhalten hat, inklusive einer geschätzen Zustelldauer.


Bewerten und Geld sparen

Willessen.at erleichtert einem nicht bloß die Auswahl der konkreten Speisen, sondern mit einem übersichtlichen Bewertungssystem auch die Auswahl der Zusteller. Jeder Kunde hat die Möglichkeit, Bewertungen abzugeben, das heißt, man sieht auf einen Blick, wie lange die durchschnittliche Zustelldauer bei vorangegangenen Bestellungen gedauert hat, ob die bestellten Gerichte gemundet haben, ob die Speisen kalt oder ofenwarm angekommen sind, und vieles mehr. Das klassische kulinarische Bestelldebakel ist damit so gut wie ausgeschlossen.

Bewertungen zum bestellten Essen abzugeben zahlt sich übrigens nicht bloß zur Information für andere hungrige Wiener und Wienerinnen aus, man tut sich damit auch selber etwas Gutes: Pro eingekauftem Euro bekommt man zwei Bonuspunkte gutgeschrieben, pro Bewertung gleich zehn Punkte, und an Aktionstagen, über die man per Newsletter, auf Twitter und auf Facebook informiert wird, gibt es gleich die doppelte Punktezahl.

 

STADTBEKANNT meint

Wir lieben willessen.at! Nie mehr Zustellkatastrophen, und der innere Schweinehund wedelt vor Vergnügen mit dem Schwanz.

Weitere Artikel

6 Antworten auf willessen.at – Verstecken

  1. Mike sagt:

    cool
    gefällt mir.

  2. David sagt:

    Lieferzeiten
    Hier muss aber gesagt werden, dass nicht ALLE Restaurants eine Schätzung zur Dauer der Lieferung geben…

  3. sofy sagt:

    KUHL
    ur-KUHL und danke für den Tipp 🙂

  4. hungrig sagt:

    bei Neukunden
    Wollten gerade bestellen mit dem Code und das hat nicht geklappt, weil es heißt, nur Neukunden kriegen den Rabatt. Ich hab Hunger!

  5. naja sagt:

    FAIL
    "Einlösung nicht möglich. Dieser Gutschein ist Neukunden vorbehalten."

    Sorry, aber geht gar nicht!

  6. zabumm sagt:

    mjam
    Hat willessen die selbe database wie mjam.at? Den selben Gründer haben sie ja zmdst mal.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »