Veranstaltungen – Festival

Sommerkino (c) STADTBEKANNT Adamek
Sommerkino (c) STADTBEKANNT Adamek

Wiens beste Sommerkinos 2016

9. Juni 2016 • Festival, Film, Film / TV, Kultur

Facettenreiches Sommerkino-Programm

Auch diesen Sommer gibt es allerhand Kinoerlebnisse unter freiem Himmel zu entdecken!

Egal ob Kino unter Sternen oder das Film Festival am Rathausplatz – auch heuer ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben einige Sommerkinos für euch zusammengestellt.

 

VOLXkino

Vom 5.6.2016 – 16.9.2016  wandert Wiens ältestes Open Air Kino bereits in der 27. Saison durch die Stadt. In diesem Sommer werden an 45 Veranstaltungstagen insgesamt 35 Veranstaltungsorte in 16 Bezirken bespielt. Gezeigt werden 50 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme – davon 15 aus heimischer Produktion.
Am besten das ganze Programm ansehen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Der Eintritt ist frei!

Tipp: “Ewige Jugend” am 19.8.2016 um 20:30 Uhr am Karmelitermarkt im 2. Bezirk. Der Film ist nicht nur was für alte Hasen, sondern ein tolles Kinoerlebnis für Jung und Alt.

 

frame[o]ut Digital Summer Screenings

Vom 8.7.2016 – 27.8.2016 präsentiert „frame[o]ut“ an 18 Abenden wieder audiovisuelle Überraschungen im MuseumsQuartier. Die Filme werden digital auf die sommerliche Outdoor-Kinoleinwand im MQ projiziert. Der Sound kommt über Funkkopfhörer, welche vor den Vorstellungen für eine Kaution von 10,- Euro oder den Einsatz eines Lichtbildausweises für die Dauer des Screenings ausgeliehen werden können.
Das aktuelle Programm ist noch in Vorbereitung. Der Eintritt ist frei!

frame[o]out Digital Summer-Screenings
Museumsplatz 1
1070 Wien

 

Kino am Dach

Vom 1.6.2016 – 8.9.2016 zeigt Österreichs einziges „rooftop cinema“ unter dem Motto “High Lights” täglich jeweils ein internationales Filmhighlight. Ob Neuheit, Festivalerfolg, Kultfilm oder Filmklassiker: Hier ist für jeden was dabei. Bereits zum 13. Mal wird das Dach der Hauptbücherei Wien während der Sommermonate zum höchsten Open-Air-Kino der Stadt.
Aktuell kann man sich das Programm mit bald bevorstehenden Screenings anschauen. Der Eintritt kostet 8,00 Euro. SchülerInnen, StudentInnen und SeniorInnen zahlen einen ermäßigten Eintritt um 7,- Euro.

Tipp: The Diary of a Teenage Girl am 8.7.2016 um 21:00 Uhr auf dem Dach der Hauptbücherei Wien.
Die 1970er-Flower-Power-Welt von San Franciscos, die in diesem Streifen gezeigt wird, ist genau das Richtige für warme Sommernächte.

Kino am Dach
Urban-Loritz Platz 2a
1070 Wien

 

STUMM & LAUT

Vom 25.8.2016 – 28.8.2016 findet heuer bereits zum sechsten Mal das Stummfilmfestival STUMM & LAUT am Columbusplatz statt. Gezeigt werden historische Stummfilme, die mit Live- Musik begleitet und so zu einer Kinoerfahrung der besonderes Art werden.
Das Film-Musik-Spektakel beginnt jeweils um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

STUMM & LAUT
Columbusplatz
1100 Wien

 

Kino unter Sternen

Vom 1.7.2016–23.7.2016 feiert das Open Air Kino am Karlsplatz mit der österreichischen Filmreihe 20 JAHRE – 20 FILME sein Jubiläum. Das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen! Außerdem werden zusätzlich internationale Klassiker wie “Sunset Boulevard” gezeigt.
Um keinen Film zu verpassen, einfach das gesamte Programm ansehen. Die Filme starten jeweils um 21:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Kino unter Sternen
Karlsplatz, Resselpark
1010 Wien

 

Filmfestival am Rathausplatz

Vom 14.7.2016 – 4.9.2016  findet das Filmfestival am Rathhausplatz bereits zum 25. Mal statt. Gezeigt wird während der Sommermonate ein abwechslungsreiches Programm aus Konzert-, Opern- und Tanzfilmen. Als besonderes Highlight gibt es heuer aufgrund des 10-jährigen Jubiläums von „Met Opera – HD Live“ beim Film Festival erstmals die Gelegenheit, Aufzeichnungen aus der Metropolitan Opera zu sehen.
Die Filme beginnen im Durchschnitt um 21:30 Uhr, einige Zeiten weichen jedoch ab. Für die genauen Spielzeiten am besten das vollständige Programm ansehen. Der Eintritt ist frei.

Filmfestival am Rathausplatz
Rathausplatz, Innere Stadt
1010 Wien

 

Sommerkino Schloss Neugebäude

Vom 17.6.2016 – 1.9.2016 lädt das Schloss Neugebäude im 11. Bezirk zum sommerlichen Open Air Kino-Spaß ein. Gezeigt werden Filme für alle Alterskategorien. Außerdem gibt es diverse Specials wie etwa den “Popcorn Tag”, an dem man zu jeder bezahlten Karte ein kleines Popcorn gratis erhält. Weitere Aktionen sind der “Kino-Montag”, “50+”, “Ladies Day”, “Familientag”, “Sie und Er Tag” und “Gentlemens-Day”. Um nicht nur den richtigen Film, sondern auch gleich noch die richtige Aktion zu finden, einfach das Programm anschauen.
Die Filme beginnen täglich um 21:30 Uhr und werden ausschließlich in deutschsprachiger Fassung gezeigt. Der reguläre Eintrittspreis liegt bei 8,00 Euro.

Sommerkino Schloss Neugebäude
Otmar-Brix-Gasse 1
1110 Wien

 

Kino wie noch nie

Vom 30.6.2016 – 28.8.2016 findet am Augartenspitz täglich Kino wie noch nie statt. Im vielleicht schönsten Open-Air-Kinosaal der Stadt und einem Ausweichkinozelt für Schlechtwetter wird heuer ein Teil des Programms als Hommage an die klassische Analog-Filmkunst in Form klassischer 35mm-Filme gezeigt. Wie immer verbindet das Open Air Kino die Kernkompetenzen des Filmarchiv Austria mit jenen der Viennale.
Das gesamte Programm wird ab etwa Mitte Juni bekanntgegeben. Die Filme fangen jeweils um 21:30 Uhr an. Einzeltickets gibt es um 8,00 Euro und mit Ermäßigung bereits um 5,00 Euro. Außerdem ist ein 10er-Block um 65,00 Euro erhältlich.

Kino wie noch nie
Obere Augartenstraße 1
1020 Wien

 

youngCaritas SOMMERKINO 2016

Vom 7.7.2016 – 9.7.2016 findet in Kooperation mit der DIAGONALE zum zweiten Mal das dreitgägige Open Air Kino statt. Gezeigt werden preisgekrönte, österreichische Filme für ein junges Publikum. Die Filme beginnen jeweils um 21:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Achtung: Für jede Vorstellung gibt es nur 100 Sitzplätze! Rechtzeitiges Erscheinen ist also ein Muss.

youngCaritas SOMMERKINO 2016
Heiligenstädterstr. 31
1190 Wien

 

Arena Sommerkino

Vom 11.8.2016 – 31.8.2016 gibt es im Open Air Kino des Arena Sommerkinos zahlreiche Filme zu bestaunen. Die sommerlich beleuchteten Ziegelmauern der Arena Wien in Erdberg, locken die Gäste mit einem vielseitigen Abendprogramm. Es werden unterschiedliche Filme in den Kategorien Unterhaltung, politischer Anspruch, Klassiker uvm. gezeigt. Für köstliche Speisen sowie ausreichend alkoholische und nicht-alkoholische Getränke ist gesorgt. Es gibt sogar überdachte Plätze – im Falle von Schlechtwetter! Mehr Details im Programm!

Arena Wien
Baumgasse 80
1030 Wien

 

Science Fiction im Park

Vom 30.5.2016 bis 9.6.2016 finden heuer bereits zum zehnten Mal die Margaretner Filmnächte im Bruno-Kreisky-Park statt. Zum zehnjährigen Jubiläum ist das Motto “simply the best”! Dieses Jahr mit noch mehr Filmen und noch mehr Qualität. Es dreht sich alles um Science Fiction und gezeigt werden Revolutionen vergangener Science-Fiction-Filme, SciFi-Klassiker, usw. Der Eintritt ist für alle Filme frei und gezeigt werden sie in deutscher Synchronfassung. Filmstart ist ab ca. 21:30 – mehr Details im Programm! Bei Schlechtwetter entfallen die jeweiligen Vorstellungen.

Science Fiction im Park 2016
Bruno-Kreisky-Park
1050 Wien

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »