Wien – Gut zu wissen

(c) Wiener Kriminalmuseum
(c) Wiener Kriminalmuseum

Wiens Museen

29. Mai 2013 • Gut zu wissen, Museen

Welche sind Wiens schrägste Museen?

Neben den Klassikern wie Kunst- oder Naturhistorisches Museum hat Wien auch allerlei skurrile Museen und Ausstellungen zu bieten, die einen Besuch wert sind.

Globenmuseum
1., Herrengasse 9, Palais Mollard, Tel. 01/534 10-710

Circus- und Clownmuseum
2., Ilgplatz 7/1, Tel. 0676/406 88 68

Wiener Kriminalmuseum
2., Große Sperlgasse 24, Tel. 0664/300 56 77

Fälschermuseum
3., Löwengasse 28, Tel. 01/715 22 96

Bestattungsmuseum
4., Goldeggasse 19, Tel. 01/76070-27500

Foltermuseum
6., Fritz-Grünbaum-Platz 1, Tel. 01/595 45 93

Kaiser Franz Joseph Hutmuseum im Piaristenkeller
8., Piaristengasse 45, Tel. 01/406 01 93

Pathologisch-anatomische Sammlung im Narrenturm – NHM
9., Spitalgasse 2, Uni Campus, Zugang über Van-Swieten-Gasse, Tel. 01/406 86 72

Zahnärztliches Museum
9., Sensengasse 2, Tel. 0664/1048098

Ausstellung „Unter Strom- Elektrotechnik & Pathologie“ im Technischen Museum – Sammlung des ehemaligen Elektropathologischen Museums
14., Mariahilfer Straße 212, Tel. 01/89998-0

Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch
15., Mariahilfer Gürtel 37, Tel. 0699/178 178 06

Museum für Beschirrung und Besattelung, Hufbeschlag und Veterinärorthopädie
21., Josef-Baumann-Gasse 1, Neue Veterinärmedizinische Universität; Tel. 01/250 77-5501


„Darf’s a bisserl mehr sein?“

Weitere Fragen zu Wien und deren interessante Antworten findest du in Wann verlor das Riesenrad seine Waggons? von Axel N. Halbhuber erschienen im Metroverlag.  

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »