Wien – Gut zu wissen

(c) Wiener Kriminalmuseum
(c) Wiener Kriminalmuseum

Wiens Museen

29. Mai 2013 • Gut zu wissen, Museen

Welche sind Wiens schrägste Museen?

Neben den Klassikern wie Kunst- oder Naturhistorisches Museum hat Wien auch allerlei skurrile Museen und Ausstellungen zu bieten, die einen Besuch wert sind.

Globenmuseum
1., Herrengasse 9, Palais Mollard, Tel. 01/534 10-710

Circus- und Clownmuseum
2., Ilgplatz 7/1, Tel. 0676/406 88 68

Wiener Kriminalmuseum
2., Große Sperlgasse 24, Tel. 0664/300 56 77

Fälschermuseum
3., Löwengasse 28, Tel. 01/715 22 96

Bestattungsmuseum
4., Goldeggasse 19, Tel. 01/76070-27500

Foltermuseum
6., Fritz-Grünbaum-Platz 1, Tel. 01/595 45 93

Kaiser Franz Joseph Hutmuseum im Piaristenkeller
8., Piaristengasse 45, Tel. 01/406 01 93

Pathologisch-anatomische Sammlung im Narrenturm – NHM
9., Spitalgasse 2, Uni Campus, Zugang über Van-Swieten-Gasse, Tel. 01/406 86 72

Zahnärztliches Museum
9., Sensengasse 2, Tel. 0664/1048098

Ausstellung „Unter Strom- Elektrotechnik & Pathologie“ im Technischen Museum – Sammlung des ehemaligen Elektropathologischen Museums
14., Mariahilfer Straße 212, Tel. 01/89998-0

Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch
15., Mariahilfer Gürtel 37, Tel. 0699/178 178 06

Museum für Beschirrung und Besattelung, Hufbeschlag und Veterinärorthopädie
21., Josef-Baumann-Gasse 1, Neue Veterinärmedizinische Universität; Tel. 01/250 77-5501


„Darf’s a bisserl mehr sein?“

Weitere Fragen zu Wien und deren interessante Antworten findest du in Wann verlor das Riesenrad seine Waggons? von Axel N. Halbhuber erschienen im Metroverlag.  

, , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »