Wien – Unnützes Wienwissen

Meiselmarkt Fleisch (c) Mautner stadtbekannt.at
Meiselmarkt Fleisch (c) Mautner stadtbekannt.at

Wiener Sterilisierungsgesellschaft

8. Jänner 2014 • Unnützes Wienwissen

Die Wiener Sterilisierungsgesellschaft wurde im Jahr 1898 gegründet und war dafür verantwortlich, eigentlich schon ungenießbares (da verdorbenes) Schweinefleisch durch Sterilisation wieder genießbar zu machen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »