Essen & Trinken – Rezepte

Eier BioWerkstatt (c) STADTBEKANNT
Eier (c) STADTBEKANNT

Wiener Küche – Käseomelett

16. Februar 2014 • Rezepte

Herzhaftes Rezept wenn’s einmal schnell gehen muss

Traditionelle Gerichte mit regionalen und saisonalen Produkten gewinnen in Fast – Food – Zeiten wie diesen immer mehr an Bedeutung.

Wir bringen ein für diese Stadt typisches Gericht auf den Tisch. Das Rezept ist für 4 Personen.

 

Zutaten

80 g Mehl
200 g Butter
750 ml Milch
8 Eier
Salz
etwas Muskat
250 g Käse
¼ Bd. Schnittlauch

 

Zubereitung

Mehl, etwa die hälfte der Butter und Milch gut verrühren und kurz aufkochen lassen. Dabei so lange umrühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Eier versprudeln, mit Salz und Muskat würzen und einrühren. Käse in kleine Würfel schneiden und eine Hälfte des Omeletts damit bestreuen, sobald dieses fest ist. Die andere Seite darüberschlagen. Je nach Belieben kann das Omelett im vorgeheizten Backrohr noch kurz aufgebacken werden. Schnittlauch fein hacken und über das fertige Omelett streuen.

 

Mahlzeit

Eine Vielzahl an köstlichen Rezepten der Wiener Küche findest du im Wiener Beisel Kochbuch erschienen im Metroverlag.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »