Essen & Trinken – Rezepte

Kartoffel Zwiebel Knoblauch (c) STADTBEKANNT
Kartoffel Zwiebel Knoblauch (c) STADTBEKANNT

Wiener Küche – Erdäpfelgulasch

25. Jänner 2015 • Rezepte, Wiener Küche

Herrliches Rezept für ein klassisches Erdäpfelgulasch

Traditionelle Gerichte mit regionalen und saisonalen Produkten gewinnen in Fast – Food – Zeiten wie diesen immer mehr an Bedeutung.

Wir bringen ein für diese Stadt typisches Gericht auf den Tisch. Das Rezept ist für 4 Personen.

 

Zutaten

Etwas Butterschmalz
1–2 Zwiebeln
3 EL Paradeisermark
Etwas Essig
Etwas Gemüsesuppe
1 TL edelsüßes Paprikapulver
Etwas gemahlener Kümmel
Etwas Majoran
Salz, Pfeffer
1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe
750 g Erdäpfel
Etwas Sauerrahm

 

Zubereitung

Schmalz in einem hohen Topf zerlassen, Zwiebeln fein hacken und glasig dünsten, Paradeisermark einrühren. Mit etwas Essig und Suppe ablöschen. Knoblauch zerdrücken und zusammen mit den Gewürzen untermischen. Erdäpfel schälen und in etwa gleichgroße Würfel schneiden und beigeben. Nach etwa 20 Minuten mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Sauerrahm unterrühren.

Beim Gulasch kommen selbst Vegetarier auf ihre Kosten. Neben Schwammerl- und Erdäpfelgulasch ist auch das Bohnengulasch eine beliebte fleischlose Alternative.

 

Mahlzeit

Eine Vielzahl an köstlichen Rezepten der Wiener Küche findest du im Wiener Beisel Kochbuch erschienen im Metroverlag.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »