Wien – Unnützes Wienwissen

Unnützes WienWissen (c) STADTBEKANNT
Unnützes WienWissen (c) STADTBEKANNT

Wiener Hausnamen

5. Jänner 2017 • Unnützes Wienwissen

Hausbeschriftungen in Wien

1773 wurden in Wien erstmals sichtbar Nummern an den Häusern angebracht. Bis dahin kennzeichnete man die Häuser mit Zeichen oder sie erhielten Namen, wie z.B. Küss den Pfennig, Zum Kometen, Stoß am Himmel, Wo der Wolf den Gänsen predigt, Schab‘ den Rüssel, …

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgebracht.

, , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »