Kultur – Bühne

Foto: Eroeffnung der Wiener Festwochen 2013 (c) Mike Ranz
Foto: Eroeffnung der Wiener Festwochen 2013 (c) Mike Ranz

Wiener Festwochen 2014

30. April 2014 • Bühne, Kultur

Es ist wieder so weit: Wenn es langsam wärmer und abends länger hell wird, gibt es alljährlich ein Ereignis, das den Theaterliebhaber dennoch in die Dunkelheit des Theatersaales lockt: die Wiener Festwochen. Heuer unter neuer Intendanz von Markus Hinterhäuser gibt es wieder ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Programm zu sehen.

Besonders ins Auge gestochen sind uns „Geschichten aus dem Wiener Wald“ in der Regie von Michael Thalheimer, „Riding on a cloud“ – über eine Jugend im Libanon – sowie das Schauspiel von Tsai Ming-liang „Der Mönch aus der Tang-Dynastie“.

Alle Schauspiel-Inszenierungen und Termine im Überblick findest du hier.

Aber auch draußen gibt es einiges zu sehen und zu tun: die Festwochen-Eröffnung findet am 9. Mai wie immer mit einem großen Open Air Spektakel am Rathausplatz statt. Und „Into the City“ bietet beim Hochstrahlbrunnen am Schwarzenbergplatz ein tägliches Programm zwischen Sound-Walk, politischer Wandmalerei und Park Radio.

Wir sind auf jeden Fall dabei und wünschen viel Spaß!

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »