Essen & Trinken

Kaffeeroesterei Brasil weltweit (c) STADTBEKANNT
Foto: STADTBEKANNT

Wettbewerbe und Veranstaltungen rund um den Kaffee

30. Mai 2014 • Essen & Trinken

In jedem Gebiet gibt es Profis. Und die Kaffee-Profis lassen sich gar nicht mehr so einfach zusammenfassen, denn selbst innerhalb des Kaffee-Genres gibt es die verschiedensten Spezialisten. Von Latte Art über Coffee-Roaster über Cup-Tasting, Kaffee-Messen und Ibrik-Championships findet man so allerlei, das man rund um den Kaffee erleben kann. Hier eine kleine Liste der wichtigsten Kaffee-Events, die regelmäßig stattfinden.

 

World Coffee Events

World Coffee Events ist eigentlich eine Eventagentur aus Irland, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, jegliche Kaffee-Wettbewerbe, die man sich so vorstellen kann, zu organisieren und das jedes Jahr. Die Lokalität für die einzelnen Wettbewerbe variiert jährlich und die Teilnehmer kommen aus der ganzen Welt. 2012 fanden die World Barista Championships sogar in Wien statt! Gemeinsam mit der Specialty Coffee Association of America (SCAA) und der Speciality Coffee Association of Europe (SCAE), wird eine Fachjury auf die Beine gestellt, die die besten Baristi, Kaffee-Röster und Kaffee-Verkoster kürt. Die Kategorien sind so vielfältig wie der Kaffee selbst:

 

Hotel & Gast

Wer sich in Wien über Kaffee, Baristi und die neuesten Trends informieren will, der sollte sich einen Platz bei der Hotel & Gast sichern. Diese Messe findet immer im Frühjahr statt und bietet vor allem für Hoteliers Wissens- und Sehenswertes im Bereich der Gastronomie, hat aber auch rund um Kaffee vieles zu bieten!

 

Original Wiener Apfelstrudelshow

Im Café Residenz kann man nicht nur Kaffee trinken, sondern auch besonders gut Apfelstrudel essen. Wem dann das Essen alleine nicht genug wird, der kann zu jeder vollen Stunde bei einem Spektakel dabei sein, das sich da “Original Wiener Apfelstrudelshow” nennt. Da kann man zuschauen, wie es richtig gemacht wird. Und um die Geheimrezeptur sogar selber auszuprobieren, muss man nur an dem Apfelstrudelseminar teilnehmen und lernt aus erster Hand, wie Wiener Apfelstrudel wirklich zubereitet wird.

logo_flohmarkt_2014

 

Kaffeehausflohmarkt

Einige Jahre gibt es ihn nun schon, den Kaffeehausflohmarkt. Dabei versammeln sich jeden Herbst Kaffeesieder, Gäste und Kaffeeliebhaber in der Ottakringer Brauerei um alte Kaffeemaschinen, Geschirr oder sonstiges Zubehör anzubieten und günstig an Kollegen weiterzugeben, die diese Dinge vielleicht brauchen können. Ein super Treffpunkt zum Stöbern, aber auch zum Tratschen und zum Leute kennenlernen!

 

Wiener Kaffeesiederball

Was wäre die Wiener Ballsaison, wenn nicht jeder Verein einen eignen Ball auf die Beine stellt? So gibt es natürlich auch den Kaffeesiederball jedes Jahr. Der Klub der  Kaffeehausbesitzer organisiert natürlich nicht nur den Ball, sondern vertritt die Wiener Kaffeehäuser auch sonst noch in vielen Angelegenheiten.

 

Räumlichkeiten mieten

Wer das Ambientente der Wiener Kaffeehäuser unwiderstehlich findet und gerne einmal in herrlich prunkvoller Atmosphäre eine private Gesellschaft zum Kaffeekränzchen oder auch zu einem anderen Anlass einladen möchte, der hat die Möglichkeit die Bel Etage des Café Landtmann zu mieten. Ringstraßen-Flair ganz für euch alleine.

Landtmann’s Bel-Etage
Oppolzergasse 6
1010 Wien

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »