Lokalführer – Frühstück / Brunch

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Geschäft (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
Warenhandlung Wenighofer & Wanits Geschäft (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Warenhandlung Wenighofer & Wanits

21. August 2017 • Frühstück / Brunch, Lebensmittel

Warenhandlung im 3. Bezirk

Greißler 2.0.: Hier stand vor einigen Jahren ein Tante Emma Laden und nun ist da die Warenhandlung angesiedelt!

 

Greißler trifft auf Zero Waste

Greißler boomen wieder und Zero Waste ist mittlerweile auch kein Fremdbegriff mehr; in Kombination sind die beiden jedoch noch nicht so häufig anzutreffen. Vorreiter Lunzer bekam nach dem Greißler in der Josefstadt nun auch eine äußerst charmante Gastronomiekollegin namens Warenhandlung. Der großzügige Concept Store in der Marxergasse wurde von den beiden Schwestern Christiane Wenighofer-Wanits und Stephanie Wanits eröffnet und bietet verpackungsfreies Einkaufen und noch ein bisschen mehr!

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Taschen (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Taschen (c) STADTBEKANNT

Weniger Verpackungsmüll!

Das Zero Waste Einkaufsprinzip ist schnell erklärt: Gerüstet mit Schraubgläsern, Bügelflaschen und Stoffsackerln, die in der Warenhandlung allesamt auch erhältlich sind, bedient man sich an großen Behältnissen und wiegt die Lebensmittel dann ab. So werden also Linsen geschöpft, Essig gezapft oder Müsli herausgedreht; aber vor allem wird dabei an Verpackungsmaterial gespart.

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Produkte (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Produkte (c) STADTBEKANNT

1 kg Brot und 263g Linsen

Die Produkte in der Warenhandlung stammen von kleinen Bauern aus der Region, sind Bio oder in Bio-Qualität und werden möglichst direkt und ohne Zwischenhändler bezogen. Das Sortiment umfasst Käse, Schinken, Getreide, Tee oder Milch. Als Zugpferd dient die integrierte Bäckerei mit Brot von Gragger und Cie. Die soll den Kunden die Scheu vor dem Eintreten nehmen – so ganz geheuer dürfte das verpackungsfreie Einkaufen der Allgemeinheit nämlich noch nicht sein.

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Brot (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Brot (c) STADTBEKANNT

Wohnaccessoires im Scandi-Look

Möglicherweise ist dies auch gewissen Vorurteilen zuzuschreiben. Um damit zu brechen, ist das Lokal bewusst hell und einladend. Und weil Christiane und Stephanie skandinavische Einrichtung so lieben, ist nicht nur die Warenhandlung entsprechend gestaltet, es werden auch ausgewählte Wohnaccessoires nordischer Marken verkauft.

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Tisch (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Tisch (c) STADTBEKANNT

Alle zu Tisch!

Ein großer Tisch lädt außerdem zum Platz nehmen ein, denn ein kleiner Bereich der Warenhandlung ist als Café gedacht. Aus den Lebensmitteln, die hier verkauft werden, lassen sich natürlich wunderbare Frühstücksvariationen zaubern, wie etwa das Süße Frühstück mit Gebäck, Kipferl, Butter und Marmelade oder der Italienische Morgen mit Gebäck, Salami, Schinken, zweierlei Käse mit Feigensenf, Rohmilchbutter und Antipasti-Gemüse. Dazu wird Kaffee aus der Koffeinschmiede serviert. Einst war hier an dieser Stelle übrigens einmal ein Tante Emma Laden, der dann ein Billa wurde und schließlich zur Warenhandlung mutierte. Back to the roots also, nur halt zeitgemäß!

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Frühstück (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Warenhandlung Wenighofer & Wanits Frühstück (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Mit der Warenhandlung haben die beiden Schwestern Christiane und Stephanie einen reizenden Concept Store erschaffen. Im hellen Geschäftslokal im Scandi Stil setzen sie auf Zero Waste und verkaufen verpackungsfreie, vorwiegend regionale Lebensmittel von ausgezeichneter Qualität. Dem Einrichtungsstil entsprechend gibt es auch skandinavische Wohnaccessoires. Ein großer Tisch lädt außerdem zum Frühstücken und Socializen ein! Entzückend und nachahmenswert!

, , ,

Warenhandlung Wenighofer & Wanits

Marxergasse 13
1030 Wien

Mo – Fr 8:00 – 18:30 Uhr
Sa 8:00 – 13:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »