Wien – Unnützes Wienwissen

Wahl (c) MHofinger stadtbekannt
Wahl (c) MHofinger stadtbekannt

Wahlrecht

8. Mai 2013 • Unnützes Wienwissen

Allgemeines, gleiches, freies, unmittelbares, geheimes und persönliches Wahlrecht

Bevor in Österreich 1907 das geheime und direkte Wahlrecht eingeführt wurde, unterteilte sich die Wählerschaft seit 1896 in 5 Kurien: adlige Großgrundbesitzer, Stadtgemeinde, Handel, Landgemeinde und der Rest der männlichen Bevölkerung.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen.

Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgebracht. Und wisst ihr was – die wären auch was für euch!

 

, , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »