Essen & Trinken – Rezepte

Suppengrün Schneidbrett (c) STADTBEKANNT
Suppengrün Schneidbrett (c) STADTBEKANNT

Vegane Küche – Linsensuppe

4. März 2014 • Rezepte, Suppen, Vegane Küche

Linsen finden schon seit Urzeiten in der Küche Verwendung. Sie sind die Samen der ursprünglich orientalischen Linse und somit ausgerüstet mit allen Nährstoffen, die die junge Pflanze braucht. Man kann die Linsen auch auf feuchten Tüchern keimen lassen, und die Suppe aus den gerade angekeimten Linsen zubereiten. Dadurch werden die enthaltenen Nährstoffe für den menschlichen Körper noch besser zugänglich.

Zutaten
150 g rote Linsen
600 ml Wasser
½ Tl Salz
1 Karotte
1 Kartoffel
1 kleine Stange Porree
1 El Gewürze (Koriandersamen, Senfsamen, Kreuzkümmel, Kurkuma)

Zubereitung
Die Linsen und das gewürfelte Gemüse ca. 30 Minuten auf schwacher Flamme garkochen, salzen, die Gewürze zugeben und pürieren.

Mahlzeit
Ein schnelles Gericht, sättigend und sehr gut geeignet, um die schlanke Linie zu erhalten. Rezept für 2 Personen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »