Wien – Unnützes Wienwissen

Unnützes WienWissen - Möbel (c) STADTBEKANNT
Unnützes WienWissen - Möbel (c) STADTBEKANNT

Teurer Möbel

2. August 2016 • Unnützes Wienwissen

Unnützes WienWissen

Das teuerste Möbelstück der Welt ist das sogenannte Badminton-Cabinet, das 2004 für das Gartenpalais Liechtenstein bei Christie’s ersteigert wurde. Ganze 27,4 Millionen Euro wurden dafür auf den Tisch gelegt.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgebracht.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »