Lokalführer – 2go

TEPE Lokal Eingang (c) STADTBEKANNT
TEPE Lokal Eingang (c) STADTBEKANNT

TEPE

18. Februar 2017 • 2go, Orientalisch

Döner mal anders

In der Berggasse gibt’s türkische Hausmannskost und täglich wechselnde Menüs als Take Away oder zum Hinsetzen – in modernem Ambiente und mit freundlichem Service. Uns gefällt’s im kleinen Bistro TEPE!

TEPE Lokal Döner Kebap (c) STADTBEKANNT

TEPE Lokal Döner Kebap (c) STADTBEKANNT

Alsergrund orientalisch

Wer Wirtschaftswissenschaft studiert oder gerne ins Freud Museum geht, der kennt das TEPE wahrscheinlich ohnehin schon. Es handelt sich um ein kleines Lokal in der Berggasse, das modern eingerichtet ist, als Familienunternehmen betrieben wird und ein täglich wechselndes Angebot an orientalischen Speisen auf der Karte hat. Neben Kebap mit Kalbsfleisch und dem klassischen Dönerbuden-Angebot stehen auch Meze, Salate und selbstgemachte (Mittags-)Gerichte am Programm.

TEPE Tische (c) STADTBEKANNT

TEPE Tische (c) STADTBEKANNT

O wie Orient, Ö wie Österreich

Die angebotenen Gerichte werden auf der Tafel hinter der Theke oder auch schon draußen am Lokaleingang beschrieben: Döner Kebap, Falafel und eben die täglich wechselnden Suppen, Hühnergerichte oder Gemüsevarationen. Alles aus österreichischen Zutaten und mit orientalischen Gewürzen verfeinert. Wer es immer ganz genau wissen will, schaut schon vorab auf der Facebook-Seite was heute m Programm steht. Die Karte ist nicht besonders groß, aber dafür jedes Gericht frisch und selbstgemacht. Preislich bekommt man alles um circa 5,- bis 7,- Euro – perfekt für ein Mittagessen also!

TEPE Lokal (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Das familienbetriebene Lokal TEPE in der Berggasse bietet alles, was eine Dönerbude im Programm hat und zusätzlich noch viel mehr: angenehmes Ambiente, freundliche Bedienung und ein kleines Plätzchen zum Verweilen. Frische, selbstgemachte Suppen, Curry- und Gemüsegerichte und kleine Nachspeisen stehen auf der Speisekarte. Die Zutaten kommen aus Österreich, die Gewürze aus dem Orient und die Gerichte kann man entweder mitnehmen oder an einem der wenigen Tische gleich vor Ort zu sich nehmen. Wir können einen Besuch während der nächsten Mittagspause nur empfehlen!

, , , ,

TEPE

Berggasse 29
1090 Wien

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »