Wien – Ganz Wien aufgelistet

Hotel Bristol Afternoon Tea (c) Hotel Bristol
Hotel Bristol Afternoon Tea (c) Hotel Bristol

Tea Time in Wien

26. Dezember 2016 • Ganz Wien aufgelistet, Gut zu wissen, Kulinarik

Teekultur zelebrieren

Für die Teeliebhaber unter uns: Wiens schönste Teehäuser.

Woran denkt man, wenn man „Großbritannien“ hört? An den BREXIT, an kaltes Wetter, an Regen, an den Big Ben, an die Queen und: an Tee. Kein anderes Volk versteht es, das Teetrinken derartig zu zelebrieren. Wo man das auch in Wien schafft, verraten wir euch!

 

Wo ist Wiens Tee geblieben?

Tee und Wien, das ist eine etwas schwierige Beziehung. Man fragt sich schon, was da wohl in der Geschichte passiert sein mag, dass man in den meisten Lokalen bei der Teebestellung einen mickrigen Teebeutel und eine lieblos servierte Tasse mit heißem Wasser bekommt. Ignorant und gnadenlos werden alle Regeln der zeremoniellen Teezubereitung missachtet und der hiesige Teeliebhaber muss damit leben können. Wir machen uns auf die Suche nach den besten Teelokalen Wiens.

 

Hotel Bristol

Hotel Bristol Afternoon Tea (c) Hotel Bristol

Hotel Bristol Afternoon Tea (c) Hotel Bristol

In der Bristol Lounge, bei offenem Feuer, da wird der Nachmittagstee serviert. Aber nicht nur irgendeiner, sondern seit neuestem heißt es hier: vegan Teatime! Neben THE Afternoon Tea, bei dem für 39,- Euro verschiedenste Häppchen zum Tee angeboten werden, gibt es beim veganen Afternoon Tea Scones, Brötchen, Couscous und Frenchtoast in der veganen Variante. Für 45,- Euro seid ihr dabei und genießt nicht nur Tee und Snacks, sondern auch das imperiale Ambiente im Hotel Bristol.

Veganer Afternoon-Tea im Hotel Bristol
Kärntner Ring 1
1010 Wien

 

Haas & Haas

Jetzt kommen wir endlich zu einem Lokal, wo der Afternoon-Tea auch wirklich ernst genommen wird. Nicht nur die englisch Tea Time mit Sandwiches wird hier zelebriert, sondern auch ein russischer Afternoon-Tea und ein ostfriesischer Tee wird ausführlich geboten. Von der richtigen Zubereitung bis zur richtigen Begleitung kennt man sich aus. Sehr löblich und äußerst genussreich!

Teehaus Haas&Haas
Stephansplatz 4
1010 Wien

 

Demmers Teehaus

Neue Trendtees 2015 (c) DEMMERS Teehaus

Neue Trendtees (c) DEMMERS Teehaus

Der Gigant unter den Wiener Teespezialisten. Ein Familienunternehmen, dass mittlerweile in aller Herren Länder Tee vertreibt und natürlich auch in Wien äußerst gut vertreten ist. Das Teeangebot reicht von traditionell bis trendig und man bekommt von offenen Tees bis zum Beutel eigentlich alles, was man sich wünschen kann. Und obwohl man natürlich doch hauptsächlich zum Einkaufen und Tee mitnehmen kommt. Auch hinsetzen kann man sich im Teesalon. Immer wieder finden hier übrigens auch Teeworkshops und Verkostungen statt.

Demmers Teehaus
Mölker Bastei 5
1010 Wien

 

Süssi – Salon de Thè

Wir beginnen gleich mit der vollen Ladung an Kitsch und Klischee. Das Süssi, ein kleines liebes Lokal in der Operngasse, hat sich dem französischen Tee verschrieben. Es ist nicht nur niedlich und klein, es ist auch mit einer gehörigen Ladung an zuckersüßen Törtchen und Accessoires ausgestattet. Fast schon ein bisschen schummrig kommt es einem vor, aber man kann hier definitiv noch gediegen und stilvoll Tee trinken.

Süssi – Salon de Thè
Operngasse 4
1040 Wien

 

Steigenberger Hotel Herrenhof

Afternoon Tea @ Herrenhof (c) Steigenberger Hotel Herrenhof

Afternoon Tea @ Herrenhof (c) Steigenberger Hotel Herrenhof

Nachmittags ab 15:00 Uhr wird auch im Steigenberger Hotel Herrenhof der Salon dem Tee gewidmet. Neben Brötchen und Torten kostet man sich hier durch verschiedenste Teesorten und bekommt dabei eine kleine Anleitung vom Tea Master. Man lernt also neben dem Trinken selbst auch noch einiges zum Tee, zu den verschiedenen Sorten und natürlich zur richtigen Zubereitung. Mhmm!

Steigenberger Hotel Herrenhof
Herrengasse 10
1010 Wien

 

ArTEE

Wer gerne einmal andere Teekulturen kennenlernen möchte, dem sei die original asiatische Teezeremonie im Teehaus ArTEE ans Herz gelegt. Dort wird stilechtes Zubreiten von Matcha Tee großgeschrieben. Angeboten werden verschiedene Teeseminare, die sich mit der spirituellen Teezeremonie auseinandersetzen. Denn: Eine Teezeremonie in Japan ist nicht einfach zur das Zubereiten von Tee, sondern vielmehr eine Geisteshaltung, eine Form der Meditation. Klingt vielleicht etwas ungewöhnlich, ist aber durchaus ein Erlebnis! Die aktuellen Termine lassen sich auf der Homepage nachlesen.

Teehaus ArTEE
Siebensterngasse 4
1070 Wien

 

Wo man Tee zur Selbstzubereitung kaufen kann, haben wir ja schon einmal zusammengesucht!

, , , , , , , , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »