Lokalführer – Asiatisch

Kojiro Maki (c) STADTBEKANNT

Sushi in Wien

10. Mai 2018 • Asiatisch, Ganz Wien aufgelistet, Kulinarik

Sushi soweit das Auge reicht

In Wien gibt es an fast jeder Ecke ein Sushi-Lokal, das man empfehlen kann. Hier Teil 1 unseres Sushi Guides!

Reis, roher Fisch und Soya-Sauce als Dip – mehr braucht es nicht, um den Geschmack von Asien einzufangen. Als Lieblingsessen der Wiener steht Sushi ganz weit oben auf der Liste. Deshalb haben wir uns für euch umgesehen und die besten Orte ausfindig gemacht, um die japanische Spezialität zu genießen.

 

Mochi

Mochi Spicy Salmon (c) STADTBEKANNT Pitzer

Mochi Spicy Salmon (c) STADTBEKANNT

Das Mochi, benannt nach dem allseits beliebten japanischen Reiskuchen, gehört zu jenen Wiener Lokalen, die gerne und vor allem gut experimentieren. Hier gilt: Japan trifft auf Einflüsse aus der ganzen Welt, beispielsweise auf kalifornische Küche. Sollte jemand also keinen rohen Fisch mögen, kann er sich auch etwas vom Feuergrill wünschen, beispielsweise Spieße oder ein Steak.

Mochi
Praterstraße 15
1020 Wien

 

Akakiko

Akakiko Terrasse (c) STADTBEKANNT

Akakiko Terrasse (c) STADTBEKANNT Mehofer

Wer anspruchsvolle asiatische Küche zu schätzen weiß und seine Mahlzeiten gerne im Freien, mit Ausblick auf Wien einnimmt, sollte Akakiko im Gerngross einen Besuch abstatten. Angeboten werden vorrangig Sushi-Spezialitäten und traditionell japanische Gerichte, aber auch Klassiker aus China und Thailand stehen auf der Karte. Frische und guter Geschmack sind hier selbstverständlich, liebevolle Zubereitung und freundlicher Service runden den Genuss ab. Dazu noch eine herrliche Dachterrasse – was braucht man mehr?

Akakiko Gerngross
Mariahilfer Straße 42-48
1070 Wien

 

Kojiro – Sushi Bar

Kojiro (c) STADTBEKANNT

Kojiro (c) STADTBEKANNT

In unmittelbarer Naschmarkt-Nähe befindet sich das Kojiro, in dem original japanisches Sushi serviert wird. Das Restaurant ist ein einziger, kleiner Raum, in dem hinter der Sushi-Bar meist zwei Köche direkt vor den Augen des Gastes seine Bestellung frisch zubereiten. Mehr Frische geht wirklich nicht! Wir finden hier alles sehr gut, auch den traditionell zum Essen gereichten Tee. Einziges Manko: der Platz ist etwas knapp.

Kojiro – Sushi Bar
Rechte Wienzeile 9
1040 Wien

 

BOK Restaurant

BOK Sushi Bar Koch (c) stadtbekannt.at

BOK Sushi Bar Koch (c) stadtbekannt.at

Das BOK ist mittlerweile schon so etwas wie eine Institution der Wiener Sushi-Lokale. Das kleine Restaurant in der Favoritenstraße gibt es schon ewig und wenn es ein Gastronomiebetrieb so lange schafft, kann das nur Gutes heißen! Neben Sushi gibt es hier auch andere asiatische Gerichte, besonders für Vegetarier ist einiges dabei. Unser Tipp: das Mittagsmenü.

BOK Restaurant
Favoritenstraße 8
1040 Wien

 

Hakka Cun

Das Hakka Cun ist ein preiswerter Geheimtipp im dritten Bezirk. Hier steht der Chef höchstpersönlich in der Küche: Hou Chong Hsieh hat sich nach seiner langjährigen Erfahrung in verschiedenen, namhaften Asia-Restaurants von Wien hier seinen Traum erfüllt. Seine Leidenschaft schmeckt man! Die Speisen sind durchweg sehr gut und reichen von thailändisch bis japanisch – Sushi inklusive.

Hakka Cun Restaurant
Rennweg 28
1030 Wien

 

Hanil Running Sushi Restaurant

Hanil Running Sushi (c) STADTBEKANNT

Hanil Running Sushi (c) STADTBEKANNT

Essen vom Fließband – aber unwiederstehlich gut: Im Hanil werden Sushi, Maki und Sashimi nicht nur zum Mitnehmen oder à la Carte im Restaurant serviert, sondern auch als Running Sushi. Man kann sagen, was man will, aber wenn gefühlt tausend kleine Tellerchen an einem vorbeifahren und man sich immer wieder etwas neues aussuchen kann, wird man zum Kind und der Sushi Genuss ist gleich doppelt so groß!

Hanil Running Sushi Restaurant
Rechte Wienzeile 7
1040 Wien

Hanil 1060
Gumpendorfer Straße 14
1060 Wien

 

HITOMI

Hitomi Katze (c) STADTBEKANNT

Hitomi Katze (c) STADTBEKANNT

Das Hitomi ist mittlerweile in der Praterstraße angesiedelt, bietet aber das, was es immer schon geboten hat: Supergünstiges Sushi! Der Dauerrabatt von -50% gehört genauso zum Sortiment, wie die Bento Boxen und die riesige Auswahl and Sushi-Gerichten. Hier ist für absolut jeden Liebhaber der fischigen Reis-Spezialität etwas dabei. Um die Mittagszeit gibt es außerdem vergünstigte Menüs!

HITOMI Sushi – Wok – Noodle
Praterstraße 30
1020 Wien

 

Kaisaki Running Sushi

Kaisaki Running Sushi (c) STADTBEKANNT

Kaisaki Running Sushi (c) STADTBEKANNT

Hier kann man den KöchInnen zwar nicht bei der Arbeit zusehen, trotzdem macht ein Besuch im Kaisaki Spaß. Obwohl man auch à la Carte speisen kann, entscheiden wir uns für den Running Sushi Teil des Lokals. Die Gerichte sind genauso abwechslungsreich, wie die bunten Farben der Mini-Teller, die an uns vorbeituckern: Von vollwertigen Speisen wie Szechuan Ente, gebratenen Nudeln oder Frühlingsrollen bis hin zu Sushi und Maki, gibt es hier die ganze Bandbreite asiatischer Schmankerl zu kosten.

Kaisaki Running Sushi
Laudongasse 24
1080 Wien

 

Noch mehr Sushi

Sushi Lokale gibt es wie Sand am Meer – deswegen haben wir auch einen Teil 2 und Teil 3 unseres Sushi in Wien Guides für euch!

, , , , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »