Wien – Grätzltipps – 6. Mariahilf

Windmühlgasse (c) Mautner stadtbekannt.at
Windmühlgasse (c) Mautner stadtbekannt.at

Stadtspaziergang: Windmühlgasse

28. Oktober 2013 • 6. Mariahilf, Stadtspaziergänge

Wir kommen von der Barnabitengasse zur Windmühlgasse und gelangen so zum Thong Thai. In dem kleinen Restaurant gibt es auch Essen zum Mitnehmen.

Von der asiatischen Küche zur deftigen österreichischen Küche: Wir kehren bei der Bierkanzlei K&K ein um uns in die kaiserlich königliche Zeit zurückversetzen zu lassen.

Vorbei am Raimundhof kommen wir zu Teuchtler’s Plattenladen. Dieser bietet von Klassik bis Hip Hop alles was das Vinyl-Herz begehrt.

Wir biegen nun in die Fillgradergasse ein und lassen ein klein wenig Graffiti auf uns wirken.

Falls ihr einen baldigen Kulturabend geplant habt, solltet ihr auch einen Blick auf das Programm des Interkulttheaters werfen. Das von außen unscheinbare Theater hat innen einiges zu bieten.

Die denkmalgeschützte Fillgraderstiege ist dagegen nicht leicht zu übersehen. Wohl auch deshalb wurde sie 2004 im Zuge einer internationalen Untersuchung von einer Jury aus 80 Kunstprofessoren zur viertschönsten Treppenanlage Europas gekürt.

Wir keuchen die Stufen hinauf, vorbei am Stufenschnitt, bis wir zur Theobaldgasse kommen und uns auf den Heimweg machen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »