Lifestyle – Sport

Sportmotorik Wien (c) STADTBEKANNT
Sportmotorik Wien (c) STADTBEKANNT

Sportmotorik Wien

28. November 2017 • Sport, Sport, Wellness & Gesundheit

Optimiertes Sporteln

Ihr geht gerne laufen, aber irgendwie bekommt ihr immer wieder Knieschmerzen? Wir haben uns angesehen wie Sportmotorik-Messungen funktionieren und sind fasziniert von den Ergebnissen! Bei Sportmotorik Wien bekommt ihr eine detaillierte Analyse und danach optimierte Einlagen oder euren Maß-Sattel für’s Bike!

 

Aktivieren und verbessern

Orthopädische Einlagen bieten eine Hilfe und Stütze für die Füße und werden bei Fehlstellungen eingesetzt. Bei Sportmotorik Wien werden jedoch speziell auf sportliche Betätigungen angepasste Sohlen hergestellt. Die sensomotorsichen Einlagen wirken aktivierend (oder auch entspannend) auf die Muskeln und üben somit eine aktive Einwirkung auf das gesamte motorische System aus. Wird ein spezieller Punkt beim Sport falsch belastet, kann dieser durch Einlagen schon vorbeugend aktiviert werden, andere Teile gestützt und wieder andere entspannt werden. So ist man leistungsfähiger, belastbarer und beugt Verletzungen beim Sport vor!

Sportmotorik Wien Senso Soles (c) STADTBEKANNT

Sportmotorik Wien Senso Soles (c) STADTBEKANNT

Laufen, gehen, springen, radeln

Um die Sohlen zu produzieren, werden Sportmotorik-Messungen auf unterschiedliche Weise durchgeführt. Sie geben Aufschluss über die Druckverteilung bei verschiedensten sportlichen Betätigungen. Mit speziellen Einlagen, die für die Messung von Druck eingesetzt werden, sieht man zum Beispiel wie der Fuß bei einem Sprung abrollt. Damit kann die perfekte Sohle für etwa einen Basketballer oder für Sportler im Leichtathletik-Bereich berechnet werden. Die Sport-Status-Ermittlung kann somit für über 40 verschiedene Sportarten stattfinden.

Sportmotorik Wien Laufanalyse (c) STADTBEKANNT

Sportmotorik Wien Laufanalyse (c) STADTBEKANNT

Kamera ab!

Die detaillierten Messungen bei Sportmotorik Wien werden mit zahlreichen Kameras, Drucksensoren und Bildern von allen Seiten durchgeführt. Beim Bikefitting sind zum Beispiel gleich drei Kameras auf den Radler gerichtet, sodass die Haltung von vorne, von hinten und von der Seite analysiert werden kann. Mit den Ergebnissen kann schließlich ein individueller Sitz angepasst werden.

Sportmotorik Wien Fahrrad Analyse (c) STADTBEKANNT

Sportmotorik Wien Fahrrad Analyse (c) STADTBEKANNT

Spannende Analyse!

Wer Interesse an einer Analyse hat, kann sich online ganz unverbindlich informieren und für eine Messung anmelden. Eine kleine Analyse dauert dann etwa 20 Minuten, in denen ihr diverse Übungen durchführt (zB. einbeinige und zweibeinige Kniebeugen). Die Große dauert etwa 50 Minuten – aber keine Angst, es stehen auch Duschen und Handtücher zur Verfügung, damit ihr euch nachher wieder frisch machen könnt! Für all jene, denen das Laufband unangenehm ist, gibt es einige Kameras mit denen die Gehweise im Gang analysiert werden kann. Diese Messung reicht beispielweise für diejenigen aus, die eine Sohle für’s Wandern oder Gehen suchen.

Sportmotorik Wien Bildschirm (c) STADTBEKANNT

Sportmotorik Wien Bildschirm (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Sportmotorik Wien ist das erste Analyse-Zentrum seiner Art in Österreich. Hier können Hobby-Sportler genau wie Professionisten ihre Bewegungsabläufe messen lassen um dann perfekt angepasste Sohlen zu erhalten. Die SensoSoles reizen zielgerichtet die Muskulatur und verbessern so die Motorik, sie beugen falschen Belastungen vor und verbessern so die sportliche Leistung. Wir waren jedenfalls überrascht wie aufschlussreich die Messungen hier sind – vom Bikefitting bis zur Sprunganalyse ist alles dabei!

, , , , , , ,

Sportmotorik Wien

Seidengasse 37
1070 Wien
www.sportmotorik-wien.at

Mo-Mi, Fr 9:00-13:30 Uhr und 14:30-17:00 Uhr
Do 9:00-13:30 Uhr und 14:30-19:00 Uhr

Terminvereinbarungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »