Shops – Antiquitäten

Flohmarkt Kleiderstange (c) stadtbekannt.at
Flohmarkt Kleiderstange (c) stadtbekannt.at

Spenden Shops Wien

13. März 2017 • Antiquitäten, Bücher & Musik, Upcycling

Gutes Tun und Sachen loswerden

Wir haben doch alle zu viel Zeug im Schrank, wenn wir uns ehrlich sind. Und es gibt genug Menschen in Wien, die damit eine Freude hätten. Wir sagen euch, wo ihr euer Hab und Gut weitergeben könnt und damit auch noch Gutes tut!

 

Vinzishop

Vinzi ist für Obdachlosenhilfe bekannt und von der warmen Mahlzeit über Gewand kümmert man sich hier um Menschen, denen es in irgendeiner Art und Weise nicht so gut geht. Im Vinzishop im 16. Bezirk könnt ihr eure Kleiderspenden, Bettwäsche, Haushaltwaren oder Kindersachen lassen und somit für diese Menschen spenden. Was man hier nicht hinbringen kann sind: Elektrogeräte, PCs, Skiausrüstung oder Möbel. Geöffnet hat der Vinzishop Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr! Ach ja, und wenn ihr Hunger bekommt – esst doch im VinziRast! Dann tut ihr damit auch gleich noch was Gutes!

Vinzishop
Veronikagasse 25 (Ecke Ottakringer Str.)
1160 Wien

 

Kostnix Laden

Der Kostnix Laden im 5. Bezirk ist vor allem für kleinere Dinge, die ihr nicht mehr brauchen könnt, perfekt. Wichtig ist jedoch, dass alles einwandfrei funktionieren sollte und dass ihr nur Dinge bringen könnt, die ihr auch selbst transportieren könnt. Möbel und größere Dinge könnt ihr aber gerne vor Ort aushängen. Geöffnet hat der Shop immer Montag, Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr.

Kostnix Laden
Zentagasse 26
1050 Wien

 

Humana

Hier könnt ihr euer Gewand loswerden! Wichtig ist jedoch, dass ihr keine schmutzige Kleidung, keine Socken oder Strümpfe oder kein zerrissenes Gewand abgebt. Eure Spende einfach in einen großen Sack verpacken und hier anrufen: 01/869 38 13 – 10! Da bekommt ihr mehr Infos zum Abgeben eurer Spende. Wenn ihr in einem Humana Shop einkauft, kommt der Erlös Communities in Afrika zu Gute. Und es gibt hier wirklich coole Vintage Sachen, das muss man schon sagen.

Humana
Shopübersicht in Wien

 

Volkshilfe

Hurra! Endlich ein Ort, wo auch Möbel abgegeben werden können. Funktioniert so: Man zahlt 15,- Euro und verwendbare Möbel werden von der Volkshilfe abgeholt. Somit spart man sich mühsames entsorgen und hat gleichzeitig die Möbel für einen guten Zweck gespendet. Aber natürlich kann man für die Volkshilfe auch einfach so Spenden, freiwillig mitarbeiten (auch in Form von Zivildienst oder eines Freiwilligen Sozialen Jahres) oder seine Kleiderspenden in einen Container werfen!

 

Wien verschenkt

Diese Facebook-Gruppe ist bei Zeiten auch ein bisschen nervig, aber wenn man Sachen daheim hat, die vielleicht nicht mehr ganz einwandfrei sind und die man einfach loswerden möchte, kann man sie hier innerhalb kürzester Zeit loswerden. Einfach ein Foto posten, angeben bis wann es abgeholt werden soll und im Idealfall melden sich auch ziemlich schnell viele Leute, die Interesse an deinem Ding haben.

Wien verschenkt

 

Carla Caritas

Auch von der Caritas kann man ungebrauchte Möbel abholen lassen. Hier liegt der Preis jedoch bei 22,- Euro inklusive einer halben Stunde Arbeitszeit. Wer eine ganze Wohnung räumen möchte, kann sich einen eigenen Deal vereinbaren. Natürlich kann man zu den Shops der Caritas aber auch andere Gegenstände bringen. Wie immer gilt: Die Gegenstände sollen einwandfrei sein!

CarlaMittersteig
Mittersteig 10
1050 Wien

Carla Nord
Steinheilgasse 3
1210 Wien

 

Offener Bücherschrank

Wer nur Bücher loswerden will, der informiert sich am besten in unserem Artikel zu offenen Bücherschränken! Aber auch einige Cafés haben kleine Tausch-Bibliotheken zu bieten. So zum Beispiel im Coffee Pirates in der Spitalgasse.

Offener Bücherschrank in Wien

, , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »