Lokalführer – Aus aller Welt

Mercado Restaurant Ariki Hey Massardos (c) Mercado
Mercado Restaurant Ariki Hey Massardos (c) Mercado

Silvester im Mercado

10. Dezember 2016 • Aus aller Welt

Neujahr wie in Lateinamerika

Das Restaurant Mercado am Stubenring bringt Lateinamerika nach Wien. Stilvoll eingerichtet und sowohl für große als auch kleine Gruppen perfekt geeignet, kann man sich hier durch die lateinamerikanisch inspirierten Gerichte kosten, um den Abend danach mit einer kubanischen Zigarre und den von Barchef Ariki Hey Massardo kreierten Cocktails in der Zigarrenlounge ausklingen zu lassen. 

 

Latino mit Flair

Bei dem Mercado handelt es sich um ein Lokal, dass es mit gekonnter Architektur und stilvollem Design schafft, für jeden Anlass gewappnet zu sein. Im Eingangsbereich befindet sich die Front Bar mit einigen Sitzplätzen und einem breiten Cocktail-Sortiment.Passend im Stil und doch abgegrenzt betritt man links vom Eingang den hell eingerichteten „Lili Room“, rechts von der Bar den „Main Room“, der auch für größere Gruppen oder Gesellschaften genügend Platz bietet. Und wer es ganz privat haben möchte, der reserviert sich seinen Platz im dunkel, verführerisch anmutenden „Butterfly Room“, wo man sich mit seinen 6 bis 10 Gästen am Runden Tisch niederlassen kann.

Mercado Restaurant (c) Mercado

Mercado Restaurant (c) Mercado

Edel und doch familiär

Die Gerichte haben zwar ihre Wurzeln in den verschiedenen Ländern Lateinamerikas, werden aber von Küchenchef Alexander Theil, der viele Jahre dort gelebt und gearbeitet hat, auf seine Art völlig neu interpretiert. Er versteht es perfekt die lateinamerikanischen Würzungen mit lokalen Frischprodukten zu kombinieren. Ganz dem lateinamerikanischen Lebensstil entsprechend, besteht die Möglichkeit sich ein mehrgängiges Menü an Gerichten zu bestellen, die dann ganz familiär in die Mitte des Tisches gestellt werden, sodass man sich frei durchkosten kann. Auch für die After-Dinner-Aktivität ist gesorgt, denn der Weinkeller des Mercado ist als Cigar Lounge im 50er Jahre Stil eingerichtet und mit Zigarren ausgestattet.

Mercado Cigar Lounge (c) Mercado

Mercado Cigar Lounge (c) Mercado

Silvester im Mercado

Wer noch auf der Suche nach einer besonderen Location ist, um das Neue Jahr gebührend zu feiern, ist im Mercado genau richtig. Denn hier gibt es zu Silvester ein ganz spezielles Angebot – ein köstliches, lateinamerikanisch inspiriertes 6 Gänge Menü. Zu Beginn wird dabei Kaviar und Ei mit Maistoast und Guacamole serviert. Im Anschluss gibt es mit Zimt und Blutorangen gebeizten Lachs und ein mexikanisches Edelpilz-Grünkern Risotto mit schwarzem Trüffel und Frischkäse. Darauf folgt gedämpfter schwarzer Seehecht mit Apfel-Selleriepüree, Koriander und Zitruszesten sowie ein köstliches Rinderfilet vom Lavasteingrill mit schwarzem Pfeffer, Gurke und Erdäpfelpüree. Zu guter Letzt erwartet die Gäste noch eine Feuerwerksrakete aus Schokoladenparfait und Granatapfel als Dessert. Mit diesen Gaumenfreuden ist ein guter Rutsch ins Neue Jahr garantiert!

 

Alles auf einen Blick

Silvestermenü im Mercado
6 Gänge Menü
89,- Euro pro Person (ohne Weinbegleitung)
129,- Euro pro Person (inklusive Weinbegleitung)

Reservierung
www.mercado.at
+43 1 512 25 05

, , , , , , , , ,

Mercado

Stubenring 18
1010 Wien
+43 1 512 25 05
http://www.mercado.at/index.php

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »