Wien – Grätzltipps – 7. Neubau

Schanigarten Siebenstern (c) STADTBEKANNT
Schanigarten Siebenstern (c) STADTBEKANNT

Stadtspaziergang: Siebensterngasse

14. September 2016 • 7. Neubau, Grätzltipps, Wien

Wir flanieren durchs Siebensternviertel

Wir begeben uns auf die Suche nach unseren liebsten Lokalitäten und Shops in der Siebensterngasse.

Hierbei stoßen wir gleich auf einen Ort, an dem wir unseren Stress deponieren können.

 

Stressdeponie

Eingangsbereich Stressdeponie (c) Mautner stadtbekannt.at

Eingangsbereich Stressdeponie (c) Mautner stadtbekannt.at

Seit 2009 sorgt das Wellnessparadies Stressdeponie nun für Erholung und Entspannung und bietet einen Ort, an dem man perfekt abschalten und die Seele baumeln lassen kann. Hier werden mehrere Massagetechniken kombiniert, um das bestmögliche und entspannendste Resultat zu erzielen. Die Stressdeponie wirbt damit, jeden Kummer und jede Sorge zu vertreiben. Hier darf man seinen Kummer und seine Sorgen abgeben. Zusätzlich hat die Stressdeponie zahlreiche Wellness- und Pflegeprodukte im Sortiment.

Stressdeponie
Siebensterngasse 4
1070 Wien

 

Kulin

Kulin (c) STADTBEKANNT

Kulin (c) STADTBEKANNT

Entspannt gehen wir weiter und kommen am Kulin vorbei. Mexikanische Küche in Wien ist im Gegensatz zu italienischer und asiatischer Kost ja eher rar, umso mehr freuen wir uns, dass es Kulin gibt. Hier bekommt man alles, was von mexikanischer Küche erwartet wird – vom mexikanischen Brunch am Wochenende bis hin zum exotischen Cocktail am Abend. Nachos gibt es zu jeder Tageszeit und buntes Mexiko-Flair auch. Die Tische am Fenster laden dazu ein, die vorüberziehenden PassantInnen neidisch zu machen. Wenn man doch lieber etwas privater sitzen möchte, so ist auch im oberen Stockwerk noch genug Platz.

Kulin
Siebensterngasse 14
1070 Wien

 

Casa Mexico

Pinata Casa Mexico (c) Mautner stadtbekannt.at

Pinata Casa Mexico (c) Mautner stadtbekannt.at

Alle Lebensmittel für die mexikanische Küche hat Casa Mexico im Angebot. Tortillas, Guacamole, Frijoles, die nötigen Gewürze für die lateinamerikanische Küche sowie köstliches mexikanisches Bier und natürlich eine große Auswahl an Tequila sprechen für sich. Wer also mexikanisch kochen möchte oder einfach ein bisschen Mexiko schnuppern will, ist hier genau richtig. Die Auswahl ist groß und die VerkäuferInnen beraten gerne über das eine oder andere Produkt.

Casa Mexico
Siebensterngasse 16a
1070 Wien

 

Kosmos Theater

Kosmos Theater (c) Mautner stadtbekannt.at

Kosmos Theater (c) Mautner stadtbekannt.at

Die Siebensterngasse wird auch den kulturellen Ansprüchen gerecht. Das Kosmos Theater ist die führende Wiener Bühne mit Ausrichtung auf Genderthematik und versteht sich als kreativer Ort der Vernetzung auf lokaler und internationaler Ebene. Das Kosmos Theater hat einen großzügigen Spielplan – auf der Homepage des Theaters wird man laufend informiert.

Kosmos Theater
Siebensterngasse 42
1070 Wien

 

Café Berfin

Cafe Berfin Lokal (c) Mautner stadtbekannt.at

Cafe Berfin Lokal (c) Mautner stadtbekannt.at

Wer zu Mittag Lust auf orientalische Küche hat und sich in südlichere Regionen träumt, kann sich der Illusion von Tausend und einer Nacht im Café Berfin hingeben. Schnell finden wir uns, dank des süßlichen Geruchs der Shisha, in einer anderen Welt wieder und tauschen den Dunst der Stadt mit Shisha-Rauch ein. Inmitten von Polsterlandschaften, kann man hier auch gemütlich an seiner Wasserpfeife ziehen. Besonders beliebt ist der Gastgarten vor dem Lokal. Dieser Bereich ist angeordnet wie die Strandcafés in der Türkei oder Griechenland, nur das eben der Ausblick aufs Meer fehlt.

Café Berfin
Siebensterngasse 46
1070 Wien

 

Ina Kent

Taschen Ina Kent (c) Mautner stadtbekannt.at

Taschen Ina Kent (c) Mautner stadtbekannt.at

Vom süßen Geruch des Orients zum derben Geruch des Leders: Ina Kent steht für unverwechselbar schöne Ledertaschen. Die wenigen Modelle des Designerlabels gibt es in unzähligen Farbausführungen zu kaufen – ein echtes Paradies für Taschen-LiebhaberInnen. Und weil Frauen es nicht mögen, wenn andere Frauen die gleiche Tasche haben wie sie selbst, kann man hier einzigartige Stücke ergattern – so schnell kopiert das keiner.

Ina Kent
Siebensterngasse 50
1070 Wien

 

Arnold’s

Jeans Arnolds (c) Mautner stadtbekannt.at

Jeans Arnolds (c) Mautner stadtbekannt.at

Nicht weit entfernt hat das Arnold’s seinen Platz gefunden. Hier gibt es zwar auch Kleidung für Frauen, aber insbesondere eine große und besonders gute Auswahl an Jeans, Jacken und Shirts für Männer. Edle Marken wie Carhartt, Edwin, Dejan oder Filson werden hier unter anderem vertrieben. Hier findet man quasi alles, was das Männer-Mode-Herz begehrt. Wer sich stilvoll kleidet und auf qualitativ hochwertige Kleidung wert legt, der sollte mal einen Blick in das Arnold’s werfen.

Arnold’s
Siebensterngasse 52
1070 Wien

 

Cafe Nil

Tische Cafe Nil (c) Mautner stadtbekannt.at

Tische Cafe Nil (c) Mautner stadtbekannt.at

Wir wechseln die Straßenseite und setzen uns ins Cafe Nil. Das Café mit dem Zigarettenmarkennamen und dem dazu passenden Logo wurde vom Ägypter Abdelhalim Hassan und seiner Frau gegründet und ist bis heute ein Familienbetrieb. Auch am Konzept hat sich seit damals nicht viel geändert: Das Nil ist ein gemütliches Kaffeehaus, in dem man typisch ägyptische Spezialitäten kredenzt bekommt.

Cafe Nil
Siebensterngasse 39
1070 Wien

 

District7

T-shirts District7 (c) Mautner stadtbekannt.at

T-shirts District7 (c) Mautner stadtbekannt.at

Beim Weitergehen bemerken wir wieder mal nette Streetart direkt vor dem District7. Doch auch im Shop selbst gibt es noch viel zu entdecken. Der Schwerpunkt ist leicht zu erkennen und liegt auf Street Art, was sich nicht nur in der Gestaltung von Wand und Büchern im District7 wiederspiegelt, sondern auch in der breiten Palette an primär Berliner Mode-Labels. Der Shop allein ist schon ein Augenschmaus, und dazu kommt oben drauf noch charmanter Service im Geschäft, man nimmt sich hier Zeit für seine KundInnen.

District7
Siebensterngasse 35
1070 Wien

 

Bäckerei Gragger & Cie

Graggers and Cie Holzofenbäckerei (c) Mautner stadtbekannt.at

Graggers and Cie Holzofenbäckerei (c) Mautner stadtbekannt.at

Wir begeben uns in Richtung Frankreich, oder zumindest ein Stückchen davon. In der Bäckerei Gragger & Cie steht der Holzofen im Mittelpunkt und es wird Wert auf altbewährte Bäckerkunst gelegt. Die Bäckerei Gragger hat mehrere Filialen in Wien und bezaubert mit einer täglich wechselnden warmen Küche. Auf der Homepage der Bäckerei findet man alle Brotsorten aufgelistet – so kann man sich wirklich bewusst darüber informieren, was man zum Frühstück kauft.

Bäckerei Gragger & Cie
Siebensterngasse 25
1070 Wien

 

Siebensternbräu

Bar Siebensternbräu (c) Mautner stadtbekannt.at

Bar Siebensternbräu (c) Mautner stadtbekannt.at

Etwas österreichischer geht es im Siebensternbräu zu. Ausgiebiges Essen und gutes Trinken sind zwei wunderschöne Beschäftigungen, die wir hier mit Bier und Schnitzel gut kombinieren können. Bekannt ist das Siebensternbräu vor allem für seine Brauspezialitäten. Zur Schweinsstelze trinkt man hier ein hauseigenes Hanf-Bier und wünscht sich, man hätte doch die Lederhose angezogen, einfach weil’s gut gepasst hätte. Und weil’s so gut schmeckt, nimmt man sich dann auch gleich noch eine Flasche mit nach Hause – zum Glück gibt’s hier Gassenverkauf.

Siebensternbräu
Siebensterngasse 19
1070 Wien

 

Finnshop

Gläser Finnshop (c) Mautner stadtbekannt.at

Gläser Finnshop (c) Mautner stadtbekannt.at

Wem das zu viel Österreich ist, der kann sich im Finnshop ablenken. Abseits von Makrokosmos IKEA ist der Finnshop ein wahres Paradies für LiebhaberInnen des skandinavischen Designs. Hier finden wir die verschiedensten Produkte ausgewählter finnischer DesignerInnen. Abgerundet wird das umfangreiche Sortiment noch durch verschiedene finnische Spezialitäten wie Cardamon Vodka, unglaublich leckeren, aus Gin und Grapefruitsaft bestehenden Long Drink in der Dose, jede Menge Lakritze oder aber Apfel-Zimt-Haferbrei und für die eher Wagemutigen: Rentierfleisch. Vielleicht dieses mit dem Cardamon Vodka verdauen?

Finnshop
Siebensterngasse 17
1070 Wien

 

STADTBEKANNT meint

Die Siebensterngasse bietet viele Kulturen in einer Straße, und wir hätten unseren eindrucksvollen Streifzug wohl noch länger fortsetzen können. Aber weil irgendwann immer Schluss sein muss, machen wir uns auf den Heimweg. Mit der Gewissheit: Um mit dieser Shoppingmeile mithalten zu können, braucht es schon mehr als nur ein bisschen Kreativität, Innovation und Klasse…

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »