Veranstaltungen – Freizeit

Thermalbad Vöslau (c) Thermalbad Vöslau
Thermalbad Vöslau (c) Thermalbad Vöslau

Schwimmender Salon – Thermalbad Vöslau

7. Juni 2014 • Freizeit, Lifestyle

Endlich ist der Winterbetrieb vorbei und die Sommersaison im Thermalbad Vöslau ist in vollem Gange. Und nachdem der Sommer gar nicht lang genug sein kann, wird nicht nur für Badespaß, sondern auch für Programm rund um das Becken gesorgt. Besonders der „Schwimmende Salon“ hat dieses Jahr wieder einiges zu bieten. Von Polly Adler vor einigen Jahren ins Leben gerufen bietet die Insel, die sich mitten im Herzstück des Thermalbads – dem Quellbecken –  befindet, literarische und schauspielerische Höhepunkte.

(c) Thermalbad Vöslau

(c) Thermalbad Vöslau

Das Herzstück des Thermalbads als Bühne für die Literatur

Trotz des unglaublichen Alters des Quellbeckens (15.000 Jahre!!) – oder vielleicht gerade deswegen -, steht es als Zeichen für die ewige Jugend und regeneriert sich durch die natürliche Quelle immer wieder selbst. Spielerische Jugend verkörpern auch die Schauspieler, die auf dem Schwimmenden Salon begrüßt werden dürfen. Christoph Grissemann, Philipp Hochmair, Florian Teichtmeister und Nestroy-Preisträgerin Franziska Hackl sind nur ein paar Namen, die man hier nennen kann. Staraufgebot aus Burgtheater und Josefstadt ist also garantiert und Meisterwerke wie der „Jedermann“ oder Geschichten von „Fräulein Else“ und „Leutnant Gustl“ haben Platz im Programm gefunden. Sechs Abende zwischen 27. Juni und 8. August hat man die Möglichkeit um 15 Euro dieses Aufgebot zu genießen.

 

(c) Thermalbad Vöslau

(c) Thermalbad Vöslau

Rund ums Wasser

Das Thermalbad sorgt auf seinem 45.000 m² großen Areal neben den Veranstaltungen auch mit einem Wellness-Angebot in Form von Saunalandschaft und Massagen für eine angenehme Atmosphäre. Wer sich kulinarisch Verwöhnen lassen will, hat in der Milchbar oder im Restaurant „Kabane 21“ eine vielfältige Auswahl an Leckerbissen. Der Sommer dauert in Vöslau genau bis Ende September, denn da schließt das Thermalbad seine Pforten wieder für die Winterpause.

Also, packt die Badehose ein und dann nichts wie raus nach Vöslau!

 

Sämtliche Informationen unter www.thermalbad-voeslau.at

Kartenbestellungen unter 02252/76 26 60 oder per Mail an schwimmender.salon@voeslauer.at

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »