Lokalführer – Frühstück / Brunch

Kaisermühlen Donauturm (c) stadtbekann.at
Kaisermühlen Donauturm (c) stadtbekann.at

Schmankerlbrunch im Donauturm

25. Juni 2015 • Frühstück / Brunch

Brunch mit atemberaubendem Ausblick

Der Donauturm ist ein Wiener Wahrzeichen und aus dem Stadtbild seit seinem Bau 1964 nicht mehr wegzudenken. Der Koloss aus 17.000 Tonnen Stahl, Beton und Aluminium hat aber mehr zu bieten als nur reine Aussicht: den Wiener Donauturm haben wir euch ja bereits hier vorgestellt und auch ans Herz gelegt, aber Wiens höchstgelegenes Restaurant und Kaffeehaus bietet an Samstagen und Sonntagen auch einen Brunch an. Eines vorweg: eine vorab-Reservierung (auch online) ist unbedingt erforderlich, denn Plätze bei diesem Brunch sind klarerweise sehr begehrt.

 

Aussicht und reichhaltiges Angebot

Innerhalb weniger Sekunden geht es mit dem (im Preis inbegriffenen) Expresslift nach oben, wo sich bei gutem Wetter von dem drehbaren Restaurant ein Fernblick über 80 Kilometer bietet. Wienerwald, Stephansdom, Riesenrad liegen einem zu Füßen, während man sich über die feinen Wiener Schmankerl hermacht.

Das Angebot bei diesem Brunch geht von süß bis salzig, von kalt bis warm: nicht nur ofenfrisches Gebäck, verschiedene Aufstriche und Salate werden geboten, auch spezielle Wiener Schmankerl wie kaltes Roastbeef mit Essiggemüsespießen, Lachs geräuchert und mariniert, gekochter Beinschinken mit frischen Früchten, Suppen Zwiebel-, Esterhazy-, Marchfelderrostbraten, Wiener Backhuhn oder Putenroulade mit Blattspinat gefüllt, lassen keine Wünsche offen.

Auch auf der süßen Front geht es ähnlich zu: überbackene Topfenpalatschinken mit Vanillesauce, Strudelpotpourri, Mousse von Zartbitterschokolade und frische Früchte gibt es hier, eine Österreichische Käseauswahl vom Brett mit Trauben und Nüssen rundet das Essen ab.

Ist man dann rundum gesättigt, glücklich und zufrieden steht einem die Freiluft-Aussichtsplattform zur freien Verfügung, wo man nach die Aussicht und die Sonnenstrahlen genießen kann.

 

Preise und Termine

Pro Person kostet der Brunch 34,50 Euro, Kinder bis 6 essen gratis, Kinder bis 14 Jahren um die Hälfte des Preises. Allein die Liftkarte kostet normalerweise aber schon 7,40 Euro – und das Angebot und die Aussicht ist den Preis auf jeden Fall wert. Der Wiener Schmakerl Brunch findet jeden Samstag und Sonntag von 11:00 bis 14:00 Uhr im Café am Donauturm statt – Info und Termine gibt’s auf der Homepage.

 

Ambiente – Ausblick traumhaft
Qualität – gut
Nichtraucher
Service – freundlich
Preis – gehoben

Donauturm Wien

Donauturmstraße 4
1220 Wien
+43 1 263 35 72

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »