Hamburg

Unnützes HamburgWissen Cover (c) STADTBEKANNT

Russische Spione in der Hansestadt

2. Dezember 2016 • Hamburg, Unnützes HamburgWissen

U-Boot aus Russland

Seit 2002 liegt das russische U-Boot B-515 im Hamburger Hafen und trägt hier die HAL Nummer U-434. Das Boot stand bis 2002 im Dienst der russischen Marine und ist eines der größten nicht atomarbetriebenen U-Boote weltweit.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »