Lokalführer – Aus aller Welt

Rollercoaster Restaurant Schild (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
Rollercoaster Restaurant Schild (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Rollercoaster Restaurant

30. Mai 2016 • Aus aller Welt

Lokal im 2. Bezirk

Im Prater hat eine neue Achterbahn eröffnet! Warum das so interessant ist? Na weil darin keine Menschen befördert werden, sondern Speisen und Getränke.

 

Jetzt auch in Wien

Vielleicht kennt der ein oder andere das Konzept ja schon aus Deutschland, der Geburtsstätte des ROLLERCOASTERRESTAURANT®. Das Grundprinzip basiert darauf, dass Speis’ und Trank’ nicht von Kellnern serviert wird, sondern aus der Küche mittels Schienen über eine Achterbahn zum Gast gelangt. Mit spiel- und actionreichem Schnick-Schnack ausgeschmückt, wird also auch der Restaurantbesuch im Prater zum Erlebnis.

Rollercoaster Restaurant Lokal (c) STADTBEKANNT

Rollercoaster Restaurant Lokal (c) STADTBEKANNT

Im Prater

Und der wurde auch gezielt für die Eröffnung des ROLLERCOASTERRESTAURANT® ausgesucht. Für andere Länder mögen Erlebnisrestaurants Gang und Gebe sein, in Wien ist man da schon vorsichtiger und pflanzt sich also lieber in die Nähe von eh schon so ähnlichen Dingen hin. Ja, das Bestellte wird also wie bei einer Achterbahnfahrt über Schienen zum Gast befördert. Aber fangen wir ganz von vorne an.

Rollercoaster Restaurant Lokal (c) STADTBEKANNT

Rollercoaster Restaurant Lokal (c) STADTBEKANNT

Schnittige Attraktion

Ankunft im Prater. Das ROLLERCOASTERRESTAURANT® ist gleich gegenüber vom Riesenrad. Das erste Eintreten lässt vermuten, dass sich hier eine schnittige Attraktion vom Vergnügungspark befindet – stimmt ja auch irgendwie. Partymusik, Lichterspiele, der Geruch nach Fast Food. Auch wenn ich lieber einen romantischen Retro Karussell Ritt auf einem Pferd hätte mit anschließendem Dosenwerfen und Zuckerwattenkauf, bin ich gespannt auf, das, was mich erwartet.

Rollercoaster Restaurant Achterbahn (c) STADTBEKANNT

Rollercoaster Restaurant Achterbahn (c) STADTBEKANNT

Beim Eintreten in das Restaurant ist einmal ein Staunen. In einer Fernsehreportage hatte ich schon einmal gesehen, wie das in etwa aussieht mit den hunderten silbernen Schienen, die sich in alle möglichen Richtungen herunterschlingen und dabei von knalligen Lichteffekten begleitet werden.

Rollercoaster Restaurant (c) STADTBEKANNT

Rollercoaster Restaurant (c) STADTBEKANNT

Bestellung per Tablet

Wir sehen uns noch ein bisschen um und lassen uns das System erklären. Der Gast bekommt ein Tablet, mit dem bestellt werden kann. Die Platznummer wird eingescannt und sofort bekommt die Küche eine Benachrichtigung mit der Bestellung. In Töpfen und mit speziellen Vorrichtungen werden dann die georderten Gerichte über den Köpfen der Gäste durch die Luft gewirbelt und sollten dann auch genauso ankommen, wie oben angerichtet.

Rollercoaster Restaurant (c) STADTBEKANNT

Rollercoaster Restaurant (c) STADTBEKANNT

Lasset den Spaß beginnen!

Der Spaß kann also beginnen. Noch mehr Spaß bringt übrigens der Buzzer Tisch. Wenn die eigene Platznummer auf einem Screen leuchtet, darf gebuzzert werden, die Töpfe machen zusätzliche Loopings und es kommt Rauch. Zwischendurch läuft auch immer wieder einmal eine der Shows, bei der Lichteffekte im Einklang mit der Musik erscheinen und sich die Roboter im Takt mitbewegen. Ein kleiner Freudenschrei erklingt, als das Essen natürlich auch durch Lichteffekte angekündigt an den eigenen Platz rutscht. Was man da bekommt, ist Fast Food, nicht mehr und nicht weniger. Burger, Pommes Frites, Pasta und vom Roboter gemixte Cocktails. Deswegen kommt man jedenfalls nicht her, sondern wegen der Speisenachterbahn, wenn die Technik es gut mit uns meint.

Rollercoaster Restaurant Lokal Achterbahn (c) STADTBEKANNT

Rollercoaster Restaurant Lokal Achterbahn (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Nach Restaurants in Deutschland und anderen Teilen der Welt, hat sich das ROLLERCOASTERRESTAURANT® nun auch in Wien niedergelassen und zwar direkt im Prater. Wo sonst wäre ein Restaurant mit Achterbahn für Speisen und Getränke wohl auch besser aufgehoben! Was man da so in Schlingen und mit Loopings so auf den Tisch geschickt bekommt, ist Fast Food. Der gelbe Roboter im oberen Geschoß, der sich als Oberkellner präsentiert, kann sogar Cocktails mixen und mit der Musik mitshaken. Partystimmung, Lichteffekte und Burger im ROLLERCOASTERRESTAURANT® laden jedenfalls zu einem kulinarischen Ausklang des Praterbesuchs.

Rollercoaster Restaurant

Riesenradplatz 6
1020 Wien
http://www.rollercoaster.rest/

Mo – So 11:30 Uhr – 23:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »