Lokalführer – Abend

Roberto American Bar (c) STADTBEKANNT
Roberto American Bar (c) STADTBEKANNT

Roberto American Bar

6. März 2016 • Abend, Bar / Pub, Nightlife

Klein, fein, classy – Roberto!

Einst noch in der Loos-Bar anzutreffen, ist Roberto jetzt sein eigener Chef. Die American Bar im ersten Bezirk ist zwar nicht ganz so klein wie die Loos-Bar, dafür sind die Cocktails aber mindestens genauso gut wie dort.

 

Kleine Oase

Täglich ab 14:00 Uhr kann man sich’s bei Roberto gemütlich machen. Am besten man kommt auch wirklich um diese Uhrzeit, denn später wird es ziemlich schnell voll hier. Das liegt aber weniger daran, dass das Lokal mit seinen etwa 5 kleinen Tischen sehr klein ist, sondern vielmehr daran, dass einfach viele, viele Leute hierher kommen. Hat man einen Platz ergattert, darf man froh sein und den Abend (oder Tag!) genießen.

Roberto American Bar (c) STADTBEKANNT

Roberto American Bar (c) STADTBEKANNT

Große Klasse

Keine 30 Sekunden nach dem Setzen, werden auch schon Wassergläser auf den Tisch gesetzt und die Frage nach dem gewünschten Getränk kommt auf. Nicht so einfach, wenn die Auswahl so groß ist. Kein Problem, denn nebst Beratung gibt es ja immer noch die Möglichkeit sich einfach durch den Großteil der Karte zu kosten. Wir beginnen mit Gin- und Rum-Getränken und sind gespannt.

 

Stilvolles Ambiente

Classy ist es bei Roberto auf jeden Fall. Von der Decke hängt ein riesiges Kristall-Ketten-Gebilde und die Bar bildet das Zentrum. Kleine Sitzecken mit noch kleineren Tischen sind stilvoll beleuchtet. Auf jedem Tisch befindet sich ein Aschenbecher, ein bisschen Deko und bald auch unsere Getränke inklusive Snacks.

Roberto American Bar Tische (c) STADTBEKANNT

Roberto American Bar Tische (c) STADTBEKANNT

Zuvorkommendes Personal

Während man sich also durch die Karte kostet, kann man nicht nur das Ambiente genießen, sondern auch die Anwesenheit der anderen Gäste, die sich genauso wohl fühlen wie wir. Vom älteren Ehepaar bis zur Freundesgruppe Mitte 20 ist alles ein bisschen vertreten. Die charmanten Barmänner wissen, wie man mit den Gästen umgeht und sind wirklich äußerst zuvorkommend. (Hier muss man niemals Angst haben, dass das Wasser, der Cocktail oder die Snacks ausgehen!)

 

STADTBEKANNT meint

Roberto’s American Bar ist eine der wenigen wirklich stilvollen Bars in Wien. Inklusive Kristallluster, dunklem Ambiente und charmanten Barmännern. Roberto selbst hat sein Handwerk in der Loos-Bar perfektioniert und seine Professionalität spiegelt sich natürlich in der eigenen Bar wider. Jeden Tag ab 14:00 Uhr kann man den Tag hier hinter sich lassen und herrliche Cocktail-Variationen genießen. Also – rein ins schicke Kleid und an die Bar!

Roberto American Bar

Bauernmarkt 11-13
1010 Wien

www.robertosbar.at

täglich ab 14:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »