Lokalführer – Asiatisch

Ramien Bar (c) Mautner stadtbekannt.at
Ramien Bar (c) Mautner stadtbekannt.at

Ra’mien Bar

24. September 2012 • Asiatisch, Lokalführer, Szene

Cocktails & Karaoke

Die Ra’mien Bar gehört mittlerweile zu den beliebtesten Wiener Afterwork Spots – kein Wunder, hier gibt es alles, was das arbeitsgenervte Herz begehrt.

Beginnen wir bei den flüssigen Verköstigungen: Die Cocktails in der Ra’mien Bar sind gut, preislich liegt die Bar im Wiener Mittelfeld. Dank der Cocktail-Specials kommt man oftmals ein wenig günstiger weg als üblich. Das Publikum in der Ra’mien Bar ist relativ gemischt.

Abseits der Cocktailspecials bietet die Ra’mien Bar ein breites musikalisches Angebot: Von House, über HipHop, bis hin zu Electro und Minimal werden hier fast alle Geschmäcker bedient und typisch asiatisch wird oftmals auch dem Karaoke gefrönt. Je später, desto wilder und voller wird es hier. Neben dem musikalischen Aufgebot ist jedenfalls das Interieur der Bar erwähnenswert: Die Ra’mien Bar liegt im Keller des asiatischen Restaurants Ra’mien, dementsprechend hat man auch das Innenleben der Bar asiatisch designed. Viel Holz, viele Schnitzereien, viel rot: auf grelles Licht hat man hier zugunsten einer kuscheligen Atmosphäre verzichtet. Die Sitzgelegenheiten sind gemütlich und bestehen aus Bänken und niedrigen Tischen.

Eine klassische Afterwork Location ist das Ra’mien dennoch nicht, wer 9 to 5 arbeitet, muss sich mit dem Cocktail schlürfen noch etwas gedulden: Die Bar öffnet um 20:00 Uhr, wer direkt nach der Arbeit hin will, kann in der Zwischenzeit die überaus leckeren Gerichte des Restaurants probieren.

Ambiente Service
Qualität Preis
Nichtraucher / Raucher

, , , , , , , ,

Ra'mien Club & Bar

Gumpendorfer Straße 9
1060 Wien
+ 43 1 585 47 98

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »